Loading...

Pauschalreisen Korfu

Die griechische Insel Korfu oder Kerkyra ist die nördlichste und zweitgrösste der sieben grossen Ionischen Inseln. Sie liegt im Ionischen Meer, dem Teil des Mittelmeers, an den sich im Norden die Adria anschliesst. Korfu liegt dabei etwa auf Höhe des italienischen „Stiefelabsatzes“ und nähert sich im Norden bis auf zwei Kilometer der albanischen Küste.

Durch das Ansteigen des Meeresspiegels wurde Korfu vor etwa 9.000 Jahren vom Festland getrennt. Jäger und Sammler besiedelten die Insel im Neolithikum und in der Bronzezeit wurde die Insel erneut besiedelt. Zu den kulturellen Sehenswürdigkeiten bei „Pauschalreisen Korfu“ zählt vor allem das Achilleion, ein Palast der Kaiserin Elisabeth von Österreich (Sisi), die sich gerne auf Korfu aufhielt, und der später vom deutschen Kaiser Wilhelm II. gekauft wurde. Auch das Kloster Pondikonissi auf der sogenannten „Mäuseinsel“ oder die Burgruine Angelokastro an der Nordwestküste mit atemberaubendem Blick aufs Ionische Meer, sind einen Besuch wert. Eine Augenweide ist sicherlich das serbische Kriegsmausoleum aus dem ersten Weltkrieg auf der Insel Vidos, in dem 3.000 Soldaten bestattet wurden.

Die Strände und Buchten von Pauschalreisen Korfu
Korfu ist ein beliebtes Urlaubsziel für Pauschal- und Individualtouristen. Feinsandige Strände, versetzte Buchten und herrliches Wasser lassen jedes Touristenherz höher schlagen. Moderne Hotelanlagen erfüllen dabei jeden Wunsch. Zu den bekannten Stränden zählen Glyfada und die Nordküste mit den Sandsteinklippen bei Sidari und Peroulades. Die Insel bietet aber auch Bildungstouristen interessante Ziele. Es gibt neben der Touristengastronomie auch noch die traditionellen Tavernen der Inselbewohner. Ein Yachthafen in Gouvia, etwa 7 km von Korfu - Stadt entfernt, ein ausgebauter Golfplatz und herrliche Wanderwege komplettieren das Programm auf Korfu ab. Sollten Sie preiswerte Pauschalreisen Korfu Reisen suchen, dann vergleichen Sie in unserer Datenbank die Angebote aller namhaften Reiseveranstalter.