Loading...

Urlaub Marokko

Marokko bietet viel mehr als nur weiße Sandstrände, glasklares Meer und sehr leckeres Essen. Direkt am Mittelmeer sowie am Eingang zu Afrika gelegen, war das Land schon immer strategisch wichtig. Die Einflüsse vieler verschiedener Kulturen haben hier ihren Niederschlag gefunden. Trotzdem ist das Land bis heute authentisch geblieben.

Welche Sehenswürdigkeiten erwarten Sie?
Agadir ist eines der bekanntesten und meistgebuchten Reiseziele bei einem Marokko Urlaub. Der feine Sandstrand und die Kasbah aus dem 16. Jahrhundert sowie das Museum der marokkanischen Handwerkskunst und das Atlasgebirge sind weltberühmt.
Tipp für Ihren Marokko Urlaub: Das Casa Mia in Agadir liegt direkt an der Promenade im Zentrum von Agadir. Dieses Restaurant ist bekannt für seine fantastischen Fisch- und Fleischgerichte. Von der Terrasse aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf das Meer und den weltberühmtem Strand von Agadir.
Marrakesch punktet mit seinem farbenfrohen Souk, dem Platz Djemaa El Fna, der Koutoubia-Moschee aus dem 12. Jahrhundert sowie dem Botanischen Garten Jardin Marjorelle.
Essaouira verfügt über eine der schönsten Altstädte Marokkos (UNESCO Weltkulturerbe). Die Wasserfälle bei Immouzer können auf einer Tour im Atlasgebirge besucht werden.
In Casablanca sind die Moschee Hassan II mit dem höchsten Minarett der Welt und der Königspalast sehr zu empfehlen. Der Souk (Markt) von Casablance ist weltberühmt.

Die beste Disco in Marrakesch ist das Pacha. Diese befindet sich neben dem Luxushotel Les Jardins de L'Agdal. Die Königlichen Gärten sind sonntags und freitags für Urlauber geöffnet und atemberaubend schön. Kamelausflüge in die Wüste Erg Chebbi hinterlassen bleibende Eindrücke.
Fès ist die älteste Königsstadt und liegt im Landesinneren. In den kleinen, engen Gassen sowie authentischen Souks finden sich viele Zeugen der hervorragenden Handwerkskunst. Lederwaren, Korbwaren und Schmuck sind die begehrtesten Artikel aus Fès.

Die Königsstadt Rabat liegt am Atlantik und ist ideal für eine Kombination aus Bade- und Kultururlaub geeignet. Der nördliche Strand ist ideal für Wassersportler. Zum Baden sind die Strände im Süden optimal. Die Altstadt ist komplett mit der ursprünglichen Stadtmauer umgeben. Viele Siedler kamen aus Andalusien. Der Königspalast sollte auf Ihrer To-do-Liste bei einem Marokko Urlaub nicht fehlen.

Reisehinweise
Durch die einmalige Lage am Meer sowie am Rande der Wüste verfügt Marokko über mediterranes bis hin zu subtropischem Klima. An der Küste ist das Klima gemäßigt. Deswegen zeihen die Städte m Atlantik (Casablanca, Tanger, Rabat) das ganze Jahr über Gäste aus aller Welt an. Die ideale Reisezeit ist von April bis November. Da liegen die Temperaturen um die 20 Grad Celsius.

Sie können Ihren Reise von den Flughäfen Agadir, Marrakesch, Casablance, Fès, Tanger oder Nador aus antreten. Die meisten Flüge kommen aber in den Hauptflughäfen in Tanger, Marrakesch, Casablanca oder Agadir an. Marokko ist von Deutschland aus in vier Stunden Flugzeit zu erreichen.
In Marokko werden Berberdialekte, marokkanisches Arabisch und Französisch gesprochen. Englisch wird in den Hotels gesprochen. In manchen Hotels wird auch Deutsch gesprochen.

Vorsicht!! Reiseadapter für Stecker der Typen E und C sind unbedingt für Ihren Marokko Urlaub mitzunehmen.

Die schönsten Strände
Marokko verfügt 2000 km lange Küstenregionen. Agadir ist der größte Badeort. Windsurfen und Schwimmen ist am schönsten in Essaouira und Ain Diab. Saida gilt als das Surferparadies schlechthin. Die Lagune Qualidia zieht vor allem jene Urlauber an, die es eher ruhiger mögen. Die roten Felsen von Legzira bieten ein einmaliges Naturerlebnis in Ihrem Marokko Urlaub.