Loading...

Last Minute Marokko

Marokko liegt im Norden Afrikas und bietet Ihnen als Urlauber unbegrenzte Möglichkeiten. Wunderschöne Strände, die an den Atlantik und das Mittelmeer grenzen, laden das ganze Jahr über zum Sonnen oder Wassersport ein.

Die Temperaturen sind in diesen Städten ganzjährig angenehm. Gutes Reisewetter bei Last Minute Marokko. Die Sonne scheint hier an ungefähr 300 Tagen im Jahr. Während die Wüstenregion und Städte wie Marrakesch im Sommer bis zu 50 Grad Celsius erreichen, erwarten Sie in Küstenstädten wie Agadir, Essaouira oder Tanger angenehme, sommerliche Temperaturen.


Landschaft, Palmen und Wüste... - Last Minute Marokko
Das Land Marokko ist so besonders, da Sie hier eine unfassbar große, landschaftliche Vielfalt geboten bekommen. Neben den Stränden können Sie hier durch kilometerlange Oasen mit Palmen und kleinen Flüssen fahren. Bereits 50 Kilometer weiter ist von der üppigen Landschaft nichts mehr zu sehen und Sie fahren durch ein Gebirge, welches an eine Mondlandschaft erinnert. Natürlich darf auch die Wüste nicht außen vor bleiben. Die Sahara, welche an Algerien grenzt, ist die Hauptattraktion vieler Reisender. Kein Wunder, denn hier können Sie auf einem Kamel im Sonnenuntergang zu einem kleinen Camp inmitten der Sanddünen reiten. Weiter im Norden finden Sie die marokkanische Schweiz - das kleine Örtchen Ifrane. Nicht nur die Häuser erinnern an die Schweiz, sondern auch das Wetter. Im Winter ist hier nicht selten Schnee zu finden, was vor allem Wintersportler begeistert. Zudem sind hier Wanderungen durch die dichten Zedernwälder möglich.

Essen - Last Minute Marokko
Marokko bietet wirklich jedem Menschen etwas. Die Einheimischen sind für die unglaubliche Gastfreundschaft bekannt. Reisen Sie alleine durch das Land, kann es passieren, dass Sie mitten im Nirgendwo von einer Familie zum Essen eingeladen werden. Dies sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Das Essen, welches hier serviert wird, ist köstlich. Neben der traditionellen Tajine, bei der Gemüse und Fleisch über Stunden auf dem Feuer gegart werden, sollten Sie den Couscous, welcher freitags serviert wird, nicht missen. Marokko ist für die duftenden Gewürze und Aromen bekannt.
Die Märkte, welche vor allem in den Städten an ein Märchen aus 1001 Nacht erinnern, lassen die Herzen höher schlagen. Hier finden Sie wirklich alles. Pompöse Kleider, die zu Hochzeiten getragen werden, tolle Dekoartikel, Teppiche, Lampen und vieles mehr.

Last Minute Marokko Reisen
Das nordafrikanische Land eignet sich für alleinreisende Menschen und Familien.  Marokkaner sind stets offen und hilfsbereit. Nicht umsonst wurde das Land zu einem der sichersten für alleinreisende Frauen gewählt.
 

Abenteuer mit orientalischem Flair 

Marokko wird zu recht das Märchenland aus 1001 Nacht genannt. Spektakuläre Landschaften aus rötlichem Wüstensand, beeindruckende Bergmassive, historische Königsstädte und nicht zuletzt traumhafte Strände warten darauf, von Urlauben entdeckt zu werden. “Last Minute Marokko” Romantische Riads mit verborgenen Innenhöfen voller schattenspendender Bäume und plätschernder Brunnen laden den Gast zum Verweilen ein.

Gastfreundschaft genießen

Die marokkanische Bevölkerung ist für ihre Gastfreundschaft bekannt.  Nicht selten werden sympathische Urlauber zur Tee-Zeremonie eingeladen. Kunstvoll wird der Pfefferminztee aus schwindelerregender Höhe elegant in das Teeglas gegossen. Wenn eine Berberfamilie die Einladung zu einer traditionellen Freitags-Targine ausspricht, kann das kann der Beginn einer multikulturellen Freundschaft werden. Persönliche Begegnungen, ein herzlicher Handschlag, ein warmes Lächeln: bei Last Minute Marokko gehören zu den tief berührenden Erlebnissen, die lange in Erinnerung bleiben.

Shoppen in Marokko

Ein Einkaufsbummel im exotischen Gassengewirr der Medinas von Casablanca, Meknès oder Rabat ist ein Erlebnis. Urlauber können bei einem Glas Tee den Preis für ihren von Berbern handgeknüpften Lieblingsteppich verhandeln. Die farbenfrohen Teppiche sind von atemberaubender Schönheit und werden in den typischen Mustern der Region von Hand geknüpft. Es lohnt sich, die Altstadt von Marrakesch zu erkunden und den Duft exotischer Gewürze einzuatmen. Ob kostbare Silberarbeiten, wertvolles Arganöl oder kunstvoll gearbeitete Lederwaren: Die marokkanische Kultur hält viele Schätze bereit, die es sich zu entdecken lohnt.

Kultur und Baden

Auch kulturell interessierte Urlauber kommen in Marokko auf ihre Kosten: Zu den Highlights gehören die Besichtigungen der Königsstädte. Abenteurer begeben sich auf Expeditionen zur Todra- und Dadres-Schlucht und genießen imposante Ausblicke. In der Pause zwischen den Besichtigungen von königlichen Palästen und Ausgrabungsstätten lockt ein erfrischendes Bad im Atlantik. Die Wüste ruft: Im Süden Marokkos erstreckt sich ein vom Wind geformtes Sandmeer, die Sahara. Es ist wie ein Märchen aus 1001 Nacht, unter sternenklarem Himmel in einem Zelt in der Wüste zu schlafen. Last Minute Marokko begeistern Urlauber immer wieder mit einer sinnlich erfahrbaren Mischung aus Sonne, Meer und Kultur.