Loading...

Billigflüge Marokko

Das Tor zu Afrika - Marokko ist ein Land unglaublicher Vielfalt und für viele Urlauber ein Tor zu Afrika. Hier finden Sie beeindruckende Bergketten, antike Städte, weite Wüsten und eine herzliche Gastfreundschaft.

Berge und Wüste erleben mit Billigflüge Marokko

Von den Dünen der Sahara bis zu den Gipfeln des Hohen Atlas - Marokko hat für jeden Reisenden etwas zu bieten. Pittoreske Landschaften durchziehen das ganze nordafrikanische Land. Die Berge - nicht nur der berühmte Hohe Atlas, sondern auch das Rif und die gewaltigen Bergketten, die zu den Oasen der Sahara führen - bieten ein atemberaubendes Panorama: erblicken Sie glitzernde Nachthimmel in der Wüste oder betrachten Sie die Wolkenbank vom Tizi n'Test-Pass im Hohen Atlas aus. Die Gebirgsketten des Rifs und des Atlas sind besonders zugänglich für Trekking und Wanderungen, besonders rund um den Jebel Toubkal, dem höchsten Berg Nordafrikas. Im südlichen Teil des Landes werden Sie zerklüfteten Küstenlinien, wilden Wasserfällen, Höhlen und mächtigen Wüsten begegnen.

Magische Städte genießen, unsere Billigflüge Marokko bringen Sie hin!

Die Städte Marokkos gehören zu den aufregendsten des Kontinents. Im Landesinneren sollten Sie den berühmten und teilweise noch mittelalterlichen Städten Fes und Marrakesch einen Besuch abstatten und durch die Bazare der Städte spazieren. Beide Orte sind aufgrund ihrer reichen Geschichte und Kultur beliebte Reiseziele während eines Trips nach Marokko. Wer es etwas entspannter angehen will und kurz der Hektik der marokkanischen Großstädte entkommen will, dem ist ein Trip nach Essaouira zu empfehlen. Nur wenige Stunden von Marrakesch entfernt liegt der Ort an der Atlantikküste und ist durch seine entspannte Atmosphäre und die bezaubernde Küste eine perfekte Destination für Surfer und Strandliebhaber aus aller Welt, Billigflüge Marokko! Nördlich im Rif-Gebirge befindet sich wohl eine der schönsten Städte ganz Nordafrikas: Chefchaouen. Die märchenhafte Stadt wird wegen der pastellblauen Fassaden der Häuser auch die blaue Perle Marokkos genannt und ist aufgrund ihrer einzigartigen Schönheit eine beliebte Destination für Fotografen aus aller Welt.

Klima & Reisezeit, Billigflüge Marokko

Die beste Zeit für eine Reise nach Marokko ist normalerweise während der marokkanischen Nebensaison, die von April bis Mai und September bis November dauert. Die Temperaturen sind in dieser Zeit angenehm warm, und es gibt allgemein weniger Touristenverkehr. Der Sommer dauert von Juni bis August, und während dieser Zeit kann es im ganzen Land unangenehm heiß sein - besonders in den weiter südlich gelegenen Gebieten und den Orten Marrakesch und Fes. Die Winter in Marokko sind mild, aber abends kann es recht kalt werden. In Marrakesch können die Temperaturen auf bis zu -3 Grad sinken. Wenn Sie vorhaben eine Wanderung durch das Atlasgebirge zu unternehmen, empfiehlt es sich in den Monaten April bis Mai oder September bis Oktober Ihre Reise anzutreten.