Last Minute Kanaren

Die Kanaren locken das ganze Jahr über viele Besucher an die traumhaften Sandstrände. Wenn Sie etwas mehr Ruhe wünschen, können Sie sich in eine der einsamen Buchten zurückziehen. Insgesamt sieben kanarische Insel gelten als Trauminseln. Die Last Minute Kanaren Reisen ; hierzu gehören unter anderem Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa. Jede Insel hat ihren ganz eigenen Reiz.

Urlaub auf den Kanaren

Während Sie auf Gran Canaria eine steinige, karge Naturlandschaft finden, können Sie auf Fuerteventura sehr gut Windsurfen. Für welche Kanaren Insel Sie sich auch entscheiden, bei allen Orten erwartet sie ein unvergesslicher Blick auf den Atlantik. Die Kultur der Inseln ist nicht nur durch die Spanier geprägt. Auch die lateinamerikanischen Länder wie Venezuela oder Kuba spielen bei der Kultur eine große Rolle. Auf den Inseln finden Sie paradiesische Felsenküsten, weiße Sandstrände und eine bunte Flora und Fauna. Last Minute Kanaren ; in einigen Regionen sorgen schwarze Vulkanstrände und ein türkisblaues Wasser für ein farbenfrohes Spiel. Die Inseln sind so vielseitig, dass Sie für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Sportliche Aktivitäten, leere Strände und Wassersport-Angebote stehen bei Bedarf zur Verfügung.

Die schönsten Strände der Inseln – Last Minute Kanaren

Einer der schönsten Strände in auf Teneriffa in Playa de las Teresitas zu finden. Der Strand erinnert stark an die Karibik. Aber auch der Strand an der Playa de Corralejo auf Fuerteventura hat seinen Reiz. Der Dünenstrand ist umgeben von Wasser. In der Ferne sind die Silhouetten von Lanzarote und Lobos erkennbar. Der Strand ist im Norden Fuerteventuras zu finden. Er gilt als beliebter Erholungsort für Familien. Wenn Sie gerne tauchen, sind Sie auf Lanzarote an der Playa de Papagayo genau richtig. Der Sandstrand bietet Ihnen viel Platz zum Relaxen und das türkisblaue Wasser hält eine unvergessliche Unterwasserwelt für Sie bereit.

Beliebte Ausflugsziele zu Last Minute Kanaren

Sie möchten nicht nur faul in der Sonne liegen, sondern in Ihrem Urlaub einiges erleben? Dann sollten Sie den Oasis Park auf Fuerteventura besuchen. Auf circa einer Millionen Quadratmeter warten auf Sie über 3000 Tiere aus 250 Arten auf Sie. Zwischen einer Vielzahl an tropischen Sträuchern und Bäumen haben Sie die Möglichkeit, den Tieren ganz ohne Zäune und Absperrungen sehr nah zu kommen. Wenn Sie gerne Wein trinken, ist das Weinanbaugebiet im Naturschutzgebiet La Geria auf Lanzarote mit Sicherheit interessant. Es handelt sich hierbei um das größte Anbaugebiet der Kanaren. Für Partylöwen ist das Fischerdorf Puerto del Carmen eine gute Adresse.