Loading...

Last Minute Ibiza

Ibiza gehört zu einer Balearen Inselwelt im Mittelmeer und ist nach Mallorca die zweitgrößte Insel Spaniens. Auf dieser sonnigen Insel kommt jeder Urlauber auf seine Kosten. Last Minute Ibiza, die Bedürfnisse der Touristen sind verschieden und so können Partyliebhaber in Playa d'en Bossa, nahe der Hauptstadt, voll auf ihre Kosten kommen. Abends und in der Nacht einfach Party machen und am Tag den schönen Strand genießen. Für Familien nicht so gut geeignet. Wer dann liebe Ruhe und Entspannung sucht, der findet schon 20 km entfernt seinen Traumstrand, wo er in Ruhe Meer und Sonne genießen kann. Die wunderschöne Insel lässt das Gefühl von Freiheit zu und die Einwohner der Insel leben nicht in Hektik. Eine gewisse Bequemlichkeit überträgt sich so auf die Touristen aus aller Welt.

Sicherlich wollen Touristen und Urlauber wissen, zu welcher Jahreszeit sich ein Besuch der Insel besonders lohnt. Last Minute Ibiza, das kommt natürlich immer darauf an, ob Urlauber einen Strandurlaub erleben möchten oder doch lieber Land und Leute kennenlernen wollen. Für einen Urlaub am Strand bieten sich die Monate Mai bis September an. Dann ist es hier sehr sonnig und trocken, der Strandurlaub lässt grüßen. Der schönste Strand ist der von Cala Conta, ein Strand der alle Facetten von Mutter Natur in sich vereint. Strände mit weißen weichem Sand, Wasser welches nicht blauer sein kann, karge Felsenstücke, der Blick auf vorgelagerte kleine Inseln mit einem freien Blick von schattigen Restaurants aus. Das Wasser ist hier sehr ruhig und flach, so ist sie besonders für Familien mit Kindern sehr geeignet. Zu Last Minute Ibiza, Touristen, die hier den Sonnenuntergang genießen dürfen, kommen immer wieder an diesen wunderschönen Ort. Hier sind Sie Mensch, hier können Sie es sein. Calo Conta ist noch dazu eine der berühmtesten Buchten der sonnigen Urlaubsinsel, wo Sie auch ein Tretboot oder ein Wakeboard ausleihen und das Meer auf dem Wasser genießen können.

Ibiza ist aber auch eine Insel wo Kunst und Kultur eine Einheit bilden, nicht umsonst trägt die Insel auch den Titel Weltkulturerbe. Die Verleihung dieses Titels ist durch drei Kulturdenkmäler stark begründet. Bei Last Minute Reisen können die Touristen die Altstadt von Dalt Vila, die Nekropole wo Sie auf den Spuren der Vergangenheit wandeln können. Sa Caleta, eine Phönizischen Siedlung ist ein Insider Tipp. Es ist die erste benannte städtische Siedlung von Ibiza. Bereits im 8. Jahrhundert wurde die Siedlung errichtet.

Partyinsel mit ruhigen Ecken

Neben Menorca und Mallorca zählt Ibiza zu den beliebten Reisezielen deutscher Urlauber. Das drittgrößte Eiland der Pityusen ist bei Jung und alt beliebt und hat sich vor allem als Partyinsel der Reichen und Schönen einen Namen gemacht. Das rege Nachtleben findet in den zahlreichen Bars, Klubs oder Diskotheken statt und dauert meist bis zum Morgengrauen. Entspannt und relaxt wird auf Ibiza, am Tage in den Hotels, am Pool oder auch an den schönen Stränden. Touristen, die keine Lust auf wilde Partys haben, können sich an den kulturellen und landschaftlichen Highlights der Baleareninsel erfreuen. Last Minute Ibiza Reisen! Im Hauptort Ciutat d'Eivissa ist eine phönizische Nekropole aus dem 7. Jahrhundert zu besichtigen. Die Oberstadt Dalt Vila lädt mit ihren engen Gassen zum Bummeln ein. Die Kirche Santo Domingo und das archäologische Museum sind ebenfalls eine Besichtigung wert.

Naturparks und Naturschutzgebiete laden zu Tagesausflügen ein

Auch für Naturliebhaber hat Ibiza einiges zu bieten. Im Naturpark Ses Salines gibt es unberührte Sumpflandschaften, Zedernhaine, natürliche Strände und Buchten zu sehen. Überall sind kleine Eidechsen auf den Wegen und Steinen, die übrigens das Wahrzeichen der Insel ist. In den felsigen Küsten des Naturparks brüten Adler und Falken. Last Minute Ibiza; das Naturschutzgebiet Es Vedrà mit seinen magischen Felsen ist ebenfalls einen Tagesausflug wert. Wer die Abende bei einem Glas Wein in Ruhe genießen möchte, kann dies im Hafenviertel, in der malerischen Altstadt von Ibiza-Stadt.

Im Winter herrschen milde Temperaturen auf der Insel 

Die beste Reisezeit für Pauschalreisen und für Last Minute Ibiza Reisen sind die Monate Juni bis Oktober. In den warmen Sommermonaten steigen die Temperaturen auf 26 bis 28 °C im Schatten. Das Mittelmeer hat in der Hauptreisezeit eine Temperatur von etwa 19 °C. Wer nicht baden oder feiern möchte, kann die Insel auch im Herbst oder in den Wintermonaten besuchen, weil milde Temperaturen herrschen. Die Insel ist mit der Autofähre vom spanischen Festland aus oder von Mallorca und Formentera erreichbar. Die Anreise über den Aeroport d'Eivissa ist allerdings unkomplizierter.