Last Minute Kenia

Die Republik Kenia ist ein Staat im Osten Afrikas und liegt unmittelbar am Indischen Ozean. Nachbarländer sind Äthiopien und Somalia im Norden und Nordosten, im Süden Tansania, westlich liegt Uganda. Im Jahr 1963 erlangte das Land die Unabhängigkeit von Großbritannien. Amtssprachen sind Englisch und Swahili. Von den über 47 Millionen Einwohnern sind nahezu 40 Prozent jünger als 15 Jahre.

Kenia als Urlaubsland bietet schneebedeckte Berggipfel, Regenwälder, Wüsten und eine reizvolle Meeresküste. Die Kombination von Sonne, Strand und Safari macht den großen Reiz Kenias aus. Die afrikanische Lebensweise mit ihrer reichen traditionellen Musik verschafft interessante Einblicke in die Kultur des Landes. Im Norden leben noch mehrere Volksstämme auf traditionelle Weise.

Unberührte Natur und spannende Kultur

Abwechslungsreiche Landschaften, Wildtierparks, Safariabenteuer und Traumstrände - der Urlaub wird zu einem Mix aus Abenteuer und Entspannung. Obwohl Kenia ein wundervolles Reiseland in Ostafrika ist, blieb es bis heute vom Massentourismus verschont. Ein Last Minute Kenia - in diesem afrikanischen Land ermöglicht es Ihnen, hautnah in die traditionelle Lebensweise und Kultur der Massai und eine artenreiche Tierwelt in von Menschenhand unberührter Natur hautnah einzutauchen. Dieses spannende Urlaubsland bietet eine Fülle von Attraktionen und Möglichkeiten, im Urlaub zum Entdecker zu werden.

Besondere Highlights, die Sie sich nicht entgehen lassen dürfen

Kenia ist vor allem wegen der zahlreichen Nationalparks ein beliebtes Reiseziel. Der größte Wildpark Kenias, der Tsavo Nationalpark, ist wegen der roten Elefanten weltberühmt. Die artenreiche Tierwelt Leoparden, Büffel, Nashörner, Löwen und Elefanten lässt sich während einer Safari entdecken. Ein Last Minute Kenia Urlaub fasziniert mit einzigartigen Kontrasten und Vielfalt. Eine weitere beeindruckende Attraktion ist der Nakuru See, der Lebensraum tausender Flamingos.

Städte in Kenia - bunt und vielfältig

Die Hauptstadt Nairobi mit über vier Millionen Einwohnern ist eine kontinuierlich wachsende Metropole. Sie ist die höchstgelegene Hauptstadt Afrikas und Sitz eines Büros der Vereinten Nationen. Weitere Organisationen der UN und andere Stiftungen haben ihren Sitz in Nairobi. Im Nationalmuseum kann eine umfassende Sammlung zur afrikanischen Frühgeschichte besichtigt werden. 

Mombasa beeindruckt nicht nur durch seine bevorzugte Lage am Indischen Ozean. Die historische Altstadt lädt zum gemütlichen Bummeln ein. Gegründet wurde die Stadt von Arabern im 11. Jahrhundert. Durch Einflüsse verschiedener Kulturen entwickelte sich Mombasa zu einem multikulturellen afrikanischen Zentrum.

 

Attraktionen Last Minute Kenia

Der Mount Kenya ist der zweithöchste Berg Afrikas. Es lohnt sich, ihn aus nächster Nähe zu entdecken und durch die mit tropischem Regenwald bewachsenen Berghänge zu streifen. Der vogelreiche Naivasha-See ist einer der wenigen Süßwasserseen des Landes. Faszinierend ist ein Besuch im Masai-Mara-Reservat. Er ist der artenreichste Nationalpark Ihres Urlaubslandes. Die beste Reisezeit, um Wildtiere zu beobachten, sind die Monate Juli bis Oktober, weil sich die Tiere um die wenigen Wasserstellen versammeln. Vom Amboseli-Nationalpark genießen Sie eine atemberaubende Aussicht auf die mit Schnee bedeckten Gipfel des Kilimandscharo.

Am besten lassen sich die vielfältigen Höhepunkte Kenias während einer Rundreise entdecken. Safaris sind ein fester Programmbaustein nahezu aller Rundreisen.

Auf den Spuren der menschlichen Frühgeschichte

Das Gebiet des heutigen Kenia gehört zu den Regionen in Afrika, in denen sich nach heutigem Kenntnisstand die Gattung Homo entwickelte. Schon vor über vier Millionen Jahren war diese Region von frühen Vormenschen wie Australopithecus besiedelt. Prähistorische Stätten wie beispielsweise Kariandusi bei Gilgil oder die Olorgesailie Prehistoric Site sind Besuchern zugänglich. Es gibt in Kenia viele Grabungsstätten der prähistorischen Archäologie. 

 

Strand-, Bade- und Tauchurlaub am Indischen Ozean -  Last Minute Kenia

Der Badespaß in Ihrem Ostafrikaurlaub ist einzigartig, der Indische Ozean lädt ein. Kenia ist dafür prädestiniert, Safaris und Badeurlaub zu kombinieren. Feine, weiße Sandstrände lassen das Herz aller Badebegeisterten höher schlagen. Die unvergleichlichen Wellen des Meeres zu genießen, am Strand zu liegen, sich abends am Meer einen Sundowner zu gönnen und die Weite des Ozeans auf sich wirken zu lassen, all das gehört zu einem Urlaub in diesem Land. 

Die spannende Möglichkeit, bei einzigartigen Tauchgängen oder beim Schnorcheln die Unterwasserwelt in einem der zahlreichen Korallenriffe zu entdecken, rundet Ihren Traumurlaub perfekt ab. Im von Inseln und Korallenriffen umgebenen Kisite-Mpunguti-Meeres-Nationalpark können Sie mit etwas Glück beim Tauchen seltene Buckelwale und/oder Walhaie beobachten. Das Land bietet Ihnen einfach alles – Last Minute Kenia

Landestypisches: Musik und Tanz

Wer sich für afrikanische Musik- und Tanzkultur interessiert, findet vor allem in Nairobi nationale und internationale Musik- und Tanzshows. Auch Akrobatikvorführungen gehören zu den landestypischen Events. Die Aufführungen finden in Kulturzentren, in Theatern, in großen Hotels und auch in Schulen statt. Kenia hat eine vielfältige Chormusikszene mit starker Betonung auf religiösem Gesang. Zu den bekanntesten Gruppen gehört der Muungano National Choir. Es lohnt sich bei einer Last Minute Kenia Reise, beim Aufenthalt in Kenia eines dieser temperamentvollen Konzerte zu genießen.