Loading...

Hotels Playa del Ingles

Playa del Inglés gehört zur Gemeinde San Bartolomé de Tirajana und liegt an der Südküste Gran Canarias. Zusammen mit San Agustín und Meloneras bildet der Ort ein großes touristisches Zentrum mit Namen Maspalomas. Der historische Ortskern liegt nur 23 Kilometer nördlich der Küste, Urlaubsfeeling gibt es vor allem am Strand und der wunderbaren Dünenlandschaft. Dort finden sich auch zahlreiche günstige Hotels in Playa del Ingles. Am endlos erscheinenden Strand ist immer etwas los. Zudem bietet die Insel Gran Canarias eine Vielzahl an tollen Erlebnissen für einen unvergesslichen Urlaub unter der Sonne Spaniens.

Dünen, Sand und jede Menge Meer

Die Dünen Gran Canarias sind ein wahres Naturdenkmal. Im Südosten der Insel bei Playa del Inglés erstrecken sich über eine Breit von bis zu zwei und einer Länge von bis zu sechs Kilometer. Der Sand besteht nicht aus Gesteinstrümmern, sondern vor allem aus angeschwemmten, zerriebenen Muschel- und Korallenkalk. Falsch ist darum die Annahme, das verwehter Sand aus der Sahara der Ursprung der gewaltigen Dünen ist. Leider verursachten schwere Stürme im Frühjahr 2006 und 2010 große Schäden und spülten viel Sand zurück ins Meer. Trotzdem haben die Dünen ihren Charme erhalten. In den Dünen befindet sich übrigens auch das einzige offizielle FKK-Gebiet auf der Insel. Günstige Hotels Playa del Ingles ; einen Leuchtturm gibt es in diesem Gebiet ebenso. Dort befindet sich die Oase La Charca. Dort brüten zahlreiche Wasservögel. Das gesamte Dünengebiet steht seit dem Jahr 1987 unter Naturschutz.

Am Strand ist einiges los. Egal ob Familien mit Kindern, Paare oder Einzelreisende - Langweile kommt auf gar keinen Fall auf. Von einem der günstige Hotels in Playa del Ingles geht es schnell an den Strand und ans Meer. Das Wassersportangebot - ob Surfen oder Jetski fahren - ist riesengroß. Aber es gibt auch zahlreiche geschützte Stellen, wo sich Kinder ganz frei bewegen und im Wasser spielen können. Zahlreiche Strandbars und Restaurants können für die Stärkung aufgesucht werden. Urlaubhotels Playa del Ingles ; zudem gibt es am Strand auch sehr viele Möglichkeiten in den kleinen Boutiquen und Läden einzukaufen. Playa del Inglés ist ein beliebter Urlaubsort für alle Menschen. Auch bei der europäischen Schwulen- und Lesbenszene ist der Ort sehr beliebt.

Zahlreiche Ausflugsziele auf der Insel locken

An Ausflugszielen ist Gran Canarias reich. Ein Abstecher in das "Venedig des Südens" nach Puerto de Mogán sollte eingeplnat werden. Der Palmitos Park ist ein schöner Zoo mit großem Botanischen Garten. Neben zahlreichen Tier- und Pflanzenarte lockt auch ein Delfinarium mit täglichen Shows in den Park, der sich in zehn Kilometer Entfernung zum Urlaubsort befindet. Von einem der günstige Hotels in Playa del Ingles ist es auch nicht weit in das schöne archäologische Freiluftmuseum Mundo Aborigen. Das Museum liefert tolle Einblicke in die Dorfgemeinschaft der Canarios, die vor der Eroberung der Spanier die Insel bevökerten. Auf der rund 110.000 Quadratmeter großen Fläche wird alles anschaulich dargestellt. Darüber hinaus gibt es auch einen kleinen Zoo. Eindrucksvoll ist auch ein Besuch des Roque Nublo. Dies ist der Rest eines Stratovulkans. Das Gebiet bietet sich für eine erlebnisreiche Wanderung an.

Von einem der günstige Hotels Playa del Ingles geht es auch mit dem Bus oder Taxi in die Inselhauptstadt Las Palmas. Ein Besuch der Altstadt Vegueta gehört dann auch dazu. Imposant ist auch ein Besuch der Kirche San Juan Bautista in Arucas. Auf dem vulkanischen  Kegelberg Montaña de Arucas hat der Besucher vom Restaurant aus einen fantastischen Blick bis nach Las Palmas.