Loading...

Urlaub Tunesien

Tunesien ist das nördlichste Land Afrikas und wird vom Mittelmeer und der Sahara eingegrenzt. Es hat eine sehr geschichtsträchtige Vergangenheit, auf die viele Völkergruppen im Laufe der Jahrhunderte Einfluss genommen haben. In Ihrem Tunesien Urlaub werden Sie auf Spuren der Phönizier, Römer, Christen und Araber stoßen.

Tunesien besticht außerdem durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Sie finden weiße Sandstrände und grüne Ebenen, durchzogen vom wilden Atlasgebirge und mystischer Wüstenlandschaft. Ideal bei einem Tunesien Urlaub ist eine Kombination aus Badeurlaub und Rundreise. Das Land hat so viel Kulturelles zu bieten, dass es schade wäre, den gesamten Urlaub einzig an einem der zugegeben traumhaften Strände zu verbringen.

Es gibt in Tunesien mehrere typische Badeorte, wie zum Beispiel Hammamet oder die Insel Djerba. Hier finden sich auch einige der schönsten Strände des Landes, umgeben von Luxusressorts für den perfekten Erholungsurlaub. Auch für Familien mit Kindern eignen sich die Strände perfekt, da der Zugang zum Meer ungefährlich flach verläuft. In Ihrem Tunesien Urlaub können Sie aus den unterschiedlichsten Freizeit- und Wassersportangeboten wählen. Von Banana Boat über Jetski, Kanufahren oder Segeln ist für jeden etwas dabei. Auch das Wetter wird Sie bei einem Tunesien Urlaub nicht im Stich lassen. Die Badeaussichten im glasklaren, türkisblauen Meer sind mit 340 Sonnentagen im Jahr äußerst gut.

Tunesien gilt heute offiziell als einziges demokratisches Land der arabischen Welt. Besucher finden hier eine spannende Mischung aus moderner Kultur und historischen Traditionen. Die Hauptstadt Tunis, eine lebendige und bunte Metropole, hat sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem interessanten Ziel für Städtereisen entwickelt. Besuchen Sie in Ihrem Urlaub den Zentralmarkt in Tunis und lassen Sie den lebhaften Trubel auf sich wirken. Es geht hoch her, wenn die Händler lautstark ihre Waren - von frischem Fisch über Gemüse hin zu vielfältigen Gewürzen - zum Kauf anbieten.

Oder bummeln Sie durch die engen Gassen der Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Lassen Sie sich vom Flair der kleinen Souks verzaubern, machen Sie Rast in einem der bezaubernden Sisha-Cafés oder erfrischen Sie sich mit einem Glas köstlichen Tee direkt vom Tablett eines Teeverkäufers.

Für Feierwillige bietet die Neustand Tunis` ein prickelndes Nachtleben aus Clubs und Bars.

Nicht nur die Altstadt von Tunis zählt in Tunesien zum Weltkulturerbe. Das ganze Land ist durchzogen von historischen Stätten, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurden. Besichtigen Sie auf den Spuren von Hannibal und der Unesco die Ruinen von Karthago und die riesigen Antonius Pius Therme. Erforschen Sie Kerkouane, die einzige punische Stadt in Nordafrika. Lassen Sie sich beeindrucken von der Altstadt von Kairouan, die als die viertheiligste Stadt des Islam gilt. Oder fühlen Sie sich wie ein Gladiator im imposanten Amphitheater vom El Djem.

Wer genug von alten Ausgrabungen hat, macht zur Abwechslung einen Ausflug in das bezaubernde Küstendorf Sidi Bou Saïd mit seinen blau-weißen Fassaden. Hier scheint die Zeit in den engen Gassen stehen geblieben zu sein.

Ein weiterer lohnenswerter Ausflug ist ein Trip in die majestätische Gebirgswelt des Atlasgebirges mit seinen rot schimmernden Felsen. Erkunden Sie die Bergoasen auf einer abenteuerlichen Jeeptour und besichtigen Sie die teilweise heute noch bewohnten Höhlendörfer der Berber.

Natürlich darf Ihr Tunesien Urlaub nicht enden, ohne die Sahara besucht zu haben. Auf Sie warten faszinierende Wüstenlandschaften, die Sie am besten auf einem Kamelrücken erkunden. Alle Cineasten sollten außerdem den Besuch der Original Drehorte der Star Wars Filmreihe auf ihre Buck