Loading...

Urlaub Thailand

Junge Pärchen und Alleinreisende können aufregende Tage und Wochen im pulsierenden Bangkok verbringen, um das dortige Nachtleben zu entdecken. Die Strände am Festland und die vielen Inseln versprechen hingegen Ruhe und Erholung, was bei Familien hoch im Kurs steht. Das tropische Klima in dem südostasiatischen Land macht Thailand fast das gesamte Jahr über zu einem gefragten Reiseziel und die erstklassige regionale Küche rundet Ihren Aufenthalt auch kulinarisch ideal ab. Buchen Sie Ihren Thailand Urlaub hier beim Experten!

Bangkok: pulsierende Metropole mit besonderem Charme
Mit mehr als 8 Millionen Einwohnern ist Bangkok nicht nur die Hauptstadt Thailands, sondern auch eine der bevölkerungsreichsten Metropolen in ganz Südostasien. Die Stadt ist für ihre zahlreichen historischen Bauwerke, wie etwa den Tempel Wat Arun und den Großen Palast bekannt. In letzterem lebten bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts noch die Königsfamilien des Landes. Wer bei einem Thailand Urlaub auf der Suche nach Ausgehmöglichkeiten ist, wird in Bangkok schnell fündig. Die Khaosan Road entwickelt sich nach dem Sonnenuntergang zum pulsierenden Zentrum der Metropole. Besonders spektakulär sind außerdem die vielen Sky Bars auf den Dächern der Wolkenkratzern, von denen aus Sie über große Teile der Weltstadt blicken.

Entdecken Sie die Tempel im Norden Thailands
Das Landesinnere von Thailand ist geprägt von unberührter Natur und vielen exotischen Tierarten, wie etwa Tigern und Elefanten, die dort zuhause sind. Ganz im Norden an der Grenze zu Myanmar und Laos finden Sie bei Ihrem Thailand Urlaub aber auch einige der berühmtesten Wahrzeichen des Landes. Besichtigen Sie dort den ganz in Weiß gehaltenen Tempel Wat Rong Khun, der rund um die Jahrtausendwende errichtet wurde. Ebenfalls sehenswert ist das Wat Phra That Doi Suthep in Chiang Mai, der als größte Attraktion in der Stadt gilt.

Die schönsten Sandstrände des Landes
Wer einen Thailand Urlaub am Meer geplant hat, darf sich auf eine riesige Auswahl an Traumstränden unter Palmen freuen. Die bekanntesten Reiseziele sind Pattaya und Phuket, welche aus Deutschland sogar direkt angeflogen werden. Eine wahre Bilderbuchkulisse erwartet Sie allerdings auf den Similan-Inseln in der Andaman-See. Hier genießen die Urlauber erholsame Tage an den kilometerlangen, unberührten Sandstränden und entdecken beim Schnorcheln die bunte Unterwasserwelt. Auch die Inseln Ko Samui und Ko Samet im Golf von Thailand versprechen einen Badeurlaub der Extraklasse.

Kulinarische Köstlichkeiten aus der regionalen Küche
Jede Reise nach Thailand wird erst mit den traditionellen Gerichten in den Restaurants oder auf den Straßenmärkten zu einem unvergesslichen Erlebnis. Vor allem in den Großstädten können Sie auf den abendlichen Märkten etliche ausgefallene Delikatessen probieren, doch zu den Klassikern gehören die Suppen Tom Yam, sowie die Reisnudeln Pad Thai und der gebratene Reis Kao Pad, welche mittlerweile auf der gesamten Welt bekannt sind. Probieren Sie außerdem den Papaya Salat Som Tam sowie die Meeresfrüchteplatte Mukata, welche entlang der Küste oft zu finden ist. Als süße Nachspeise oder Snack zwischendurch ist der Mango Sticky Reis ein echtes Highlight.

Anreise in das asiatische Land und ideale Urlaubszeit
Direktflüge starten das gesamte Jahr über regelmäßig aus Frankfurt am Main und München nach Bangkok und dauern gute 11 Stunden. Mit einem Zwischenstopp sind Sie etwa 14 bis 16 Stunden unterwegs und können dann aber auch Pattaya, Phuket oder Ko Samui ansteuern. Als perfekte Jahreszeit für den Thailand Urlaub gelten die Monate rund um den Jahreswechsel. Bei Temperaturen von mehr als 30°C ist mit nur geringem und seltenen Niederschlag zu rechnen.