Pauschalreisen Bulgarien

In der Republik Bulgarien in Südosteuropa floriert seit dem Fall des Kommunismus immer mehr der Tourismus. Dabei bietet das Land atemberaubende Klöster und Kirchen, archäologische Reichtümer, historische Schätze, Nationalparks und Höhlen an. Denn die Griechen, Römer, Byzantiner und Osmanen haben in Bulgarien grossartige kulturhistorische Schätze hinterlassen. Kein Wunder, dass neun Sehenswürdigkeiten in Bulgarien gibt, die von der UNESCO wegen ihrer Einzigartigkeit zum Weltkulturerbe erklärt wurden.
Die touristischen Gebiete befinden sich im östlichen Teil von Bulgarien am Schwarzen Meer. Sie liegen im Umkreis der schönen Hafenstadt Varna. Die bekannte und beliebte Baderegion bei Pauschalreisen Bulgarien ist der "Sonnenstrand", er liegt zwischen Burgas und Varna und ist nur etwa vier Kilometer von der Stadt Nessebar, einer der ältesten Städte Europas, entfernt. Unter den vielen Ferienzielen ist der "Goldstrand" in Varna - auch die "Riviera Bulgariens" genannt - die Perle aller Urlaubsorte.

Der kilometerlange, goldgelbe Sandstrand zählt zu den Schönsten in Europa. Die Strandpromenade bietet zahlreiche Cafes, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Über die ausgeprägte Unterhaltungsmöglichkeiten in Bulgarien muss man sich keine Gedanken machen. Hier kommen alle Pauschalreisen Bulgarien Bucher zu Ihren Kosten.

Dazu kommt ein herrliches Hinterland mit Weinbergen und Wäldern, das zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Das Sportangebot reicht von vielen Wassersportarten bis hin zu Tennis und Reiten. Die Hotels in den Ferienorten verfügen über einen modernen Standard und bieten auch Wellness - Programme an. Ein ideales Ferienziel für Familien und Singles, mit oder ohne Kindern, jeder ist hier Willkommen.