Last Minute Varadero

Die karibische Insel Kuba ist für Europäer ein absolutes Traumziel. Insbesondere lockt die Halbinsel Hicacos mit Sonne Sand und Meer. Sie liegt an der Nordküste von Kuba, sie hat circa 7000 Einwohner und ragt schmal in den Atlantik hinein. Hicacos ist circa 20 km lang und nur circa 1 Kilometer breit. Diese Beschaffenheit ist ideal für einen perfekten Strandurlaub. Soweit das Auge reicht erblicken Sie nur von Sand und Wasser.
Der Hauptort auf der auffällig schmalen Halbinsel ist die einzige Touristenstadt Varadero. Dort legten einst Schiffe zur Reparatur und Ausbesserung an. Heute dominieren Touristen die Stadt und bevölkern den herrlichen Sandstand.  Last Minute Varadero. An der Playa Coral können Sie zum Beispiel direkt vom Sandstand weg schnorcheln. Wenn Sie davon genug haben, dann laden Bars und Geschäfte zum ausgiebigen Bummel ein. Für Kultur Interessiere bietet sich ein Besuch der

Drinks und Cocktails

Auch die Geschmacksnerven bekommen echtes Urlaubsfeeling auf Kuba. Drei Drinks zählen zu den typischen Drinks auf Kuba. Sie heißen Mojito, Kuba libre und Daiquiri und enthalten unter anderem den berühmten hellen Rum der Insel. Diese Drinks runden das Karibikfeeling für Sie bestimmt vollkommen ab. Sogar Ernest Hemingway war zu seinen Lebzeiten ein großer Fan und Konsument der kubanischen Trinkkultur.

Reif für die Insel

Neben dem aktiven Strandleben bietet die Halbinsel Hicacos noch andere lohnende Unternehmungen für Tourtisten. Ein Highlight ist der Varadero Golf-Club in wunderschöner Lage an der Atlantik-Küste. In der Nähe des Golfclubs befinden sich mehrere Hotels für einen Urlaub mit All-inklusiv. Sie werden rundum verwöhnt und müssen sich nur noch bei der Wahl über den besten Drink Gedanken machen. Genießen Sie ihn an einer Bar mit Meer-Blick auf die Florida Straße.

Sehenswürdigkeiten – Last Minute Varadero

Von Varadero aus in Richtung Osten liegt der Palast mit Namen Xanadú oder Mansion du Pont de Nemours, der heute ein Luxushotel ist. Der Bauherr war Anfang des 20. Jahrhunderts ein französischer Millionär. Die Insel- Region bietet auch viel Geschichtliches. Zum Beispiel beim Besuch der Höhle Curva de Ambrosuo. Dort können Sie präkolumbianische Höhlenmalereien entdecken. Eine weitere interessante Entdeckung können Sie an der Lagune in der Area Protegida Varahicos machen. Dort ist der Rastplatz von Zugvögeln.

Einreise – Last Minute Varadero

Für die Einreise nach Kuba genügt ein noch 6 Monate gültiger Reisepass. Als Tourist erhalten Sie für bis zu 30 Tagen Aufenthalt eine Touristenkarte, auch Visum genannt. Diese Einreise-Erlaubnis muss vor Reiseantritt erworben werden.

Urlaub in Varadero

Schon der weltberühmte Seefahrer Christoph Kolumbus muss von der zauberhaften Inselwelt Kubas fasziniert gewesen sein, denn in sein Bordbuch schrieb er einst, dass dieses Fleckchen Erde das schönste sei, das er jemals gesehen habe. Damals lebten hier Indianer, und später diente die paradiesische Insel Piraten zum Unterschlupf. Last Minute Varadero ; Heute zählt sie zu einer der beliebtesten Ferienregionen in der Karibik. Kein Wunder, denn an den malerischen Küsten von Kuba finden sich mehr als 300 Bilderbuchstrände mit feinstem weißen Sand. Einer dieser Traumstrände liegt in Varadero, einem der schönsten Orte an der Nordküste von Kuba.

Short Facts über Kuba:

-          Kubas längster Strand ist 22 Kilometer lang.
-          Der perfekte Ort, um kubanische Musik zu genießen, ist der Park 8000 Taquillas.
-          Auf den vorgelagerten Inseln, den sogenannten Cayos, gibt es jede Menge unberührte Natur zu entdecken.

Action und Entspannung

Eines der Highlights auf der Halbinsel ist eine Stadtrundfahrt, bei der man die atemberaubende Landschaft bestaunen kann. Einen spektakulären Blick ins Meer erhält man dagegen bei den Glasbodenschiffen, die verschiedene Routen abahren. Wer gerne selbst tauchen möchte, findet am Archipel von Sabana das schönste Korallenriff Kubas. Neben Schildkröten und Moränen sorgen auch einige Schiffswracks für ein unvergessliches Erlebnis unter Wasser. Zu Lande locken außerdem zahlreiche Höhlen, die einst als Behausung der Indianer genutzt wurden, deren Felszeichnungen auch heute noch zu sehen sind. Die Höhlen dienten später den Piraten als Versteck. Bei Last Minute Varadero ist ein weiteres spektakuläres Erlebnis die Tropfsteinhöhle Saturno Cave, denn hier können die Besucher in unterirdischen Seen schwimmen.

Die beste Reisezeit für Last Minute Varadero Reisen

Da die Temperaturschwankungen nur gering sind, ist Varadero das ganze Jahr über ein attraktiver Urlaubsort. Die beste Reisezeit ist zwischen November und April, wenn durchschnittlich 25 Grad herrschen und es außerdem trocken ist. Die Regenzeit setzt im Mai ein, und im Juli und August kann es sehr heiß werden. Wem dies nichts ausmacht, der kann im Mai und Juni verschiedene Musikfestivals und ein großes Bikertreffen erleben.