Loading...

Hotels La Palma

La Palma ist die fünftgrößte Insel des Archipels. Geologisch ist sie eine der jüngsten Inseln der Kanaren. Vielen Krater und Lavaströme entlang der Vulkanroute auf der Cumbre Vieja und dem großen Krater der Caldera de Taburiente lassen den Vulkanismus eindrücklich sichtbar werden. La Palma ist mit ihren unvergleichlichen Kiefern- und Lorbeerwäldern die waldreichste der kanarischen Inseln. Sie wird auch Isla Verde - Grüne Insel - genannt. Urlaubhotels La Palma preiswert ; Dank des subtropischen Klimas sind die Temperaturen ganzjährig gemäßigt. La Palma ist vom Massentourismus verschont geblieben, daher ist der ursprüngliche Charakter vieler Orte der Insel erhalten.
Lassen Sie sich verzaubern von faszinierender Natur, mystischen Orten und eindrucksvoller Landschaft vulkanischen Ursprungs. Besuchen Sie La Palma und genießen Sie den Aufenthalt - finden Sie hier ausgewählte günstige Hotels von La Palma!

Vielfältige Natur und spektakuläre Schönheit

Allgegenwärtig ist das üppige Grün der Vegetation in den Niederungen, weiter bergan herrscht das leuchtende Hellgrün der Kanaren-Kiefer vor. Vielerorts ist es kontrastiert vom Dunkelgrau des Lavagrus. Der vulkanische Ursprung dieser Insel ist auf Schritt und Tritt gegenwärtig. Herzstück der Insel ist die Caldera de Taburiente. Der gigantische Kessel misst 9 km im Durchmesser. Der Kraterrand steigt über 2000m Meereshöhe. Die Kraft der Natur ist hier förmlich zu spüren und die Stille abseits der Straßen vollkommen.

Ob Sie sich als Ausgangspunkt für das westliche Los Llanos oder das im Nordosten gelegene San Andrés y Sauces entscheiden, Sie finden hier günstige Hotels in La Palma. Im Tal von Los Sauces ist es sehr fruchtbar, hier werden Bananenplantagen kultiviert. Die kanarischen Bananen zeichnen sich durch ein unvergleichliches Aroma aus. In Privatgärten gedeihen Mangobäume, Avocados und Papayas. Im Zentrum der Insel befindet sich La Cumbrecita, Ausgangspunkt für Wanderungen und Aussichtspunkt. Von diesem 1287 m hohen Sattel eröffnet sich spezielle am Vormittag ein grandioses Panorama auf die Caldera de Taburiente.

La Palma wird von Passatwinden umhüllt, die sich an den Bergen festsetzen und Feuchtigkeit spenden. Im Nordosten gedeihen dadurch die Lorbeerwälder von Los Tilos, einem einzigartigen Naturphänomen. Bei Los Sauces führen Wanderwege in den Lorbeerdschungel, der bereits 1983 zum Schutzgebiet erklärt wurde. Lassen Sie sich von diesem Märchenwald bei einer gemütlichen Wanderung verzaubern.
Über Jahrhunderte hinweg stellten Fußwege die einzige Verbindung zwischen zwei Orten auf La Palma dar. Günstige Hotel La Palma jetzt hier buchen! Die vielen erhaltenen Caminos bilden ein die ganze Insel überspannendes dichtes Wegenetz. Abenteurer wählen eine Tour an den Steilwänden des Talkessels Caldera de Taburiente oder die Ruta de los Volcánes, eine Ganztagestour durch eine grandiose Vulkanlandschaft. Gemütlicher ist eine Wanderung im dichten Lorbeerwald - alles ist möglich hier im Wanderparadies der Kanaren. Den besten Ausgangspunkt für Ihre Tagesaktivitäten finden Sie hier - günstige Hotels in La Palma.
Städte und Kultur
Das Museo Insular in Santa Cruz de la Palma ist einen Besuch wert. Archäologische Funde, Informationen zur Geschichte der Guanchen - der Ureinwohner der Kanaren - und viele interessante Schiffsmodelle warten auf Sie. Nicht weit entfernt im Örtchen Mazo befindet sich die Cueva de Belmaco. Eine prähistorische Höhle. Zu sehen sind interessante Felszeichnungen der Ureinwohner.
In der entzückenden Inselhauptstadt Santa Cruz de la Palma können Sie einige günstige Hotels von La Palma entdecken. Lassen Sie sich beeindrucken von diesem schmucken Städtchen mit circa 15.000 Einwohnern.
In El Paso können Sie das Centro de Visitantes entdecken. Das Zentrum widmet sich der faszinierenden Flora und Fauna, Archäologie und Geologie des Nationalsparks Caldera de Taburiente.
La Palma- das ist Natur, Stille, Meer, Genuss und Energie für die Seele an einem einzigartigen Ort vereint.