Familienreisen Portugal

Das kleine Land am Rande von Europa ist nur von einer Seite mit einem Nachbarn versehen. Im Osten ist Spanien und im Westen der Ozean, der dem Land über 1.000 km Küste beschert. Portugal umfasst nur ein Fünftel der Iberischen Halbinsel, ist aber trotzdem im Besitze an einer der ältesten Kulturen in Europa.

Familienreisen Portugal, die kulturellen Sehenswürdigkeiten des Landes spiegeln sich überwiegend in der Architektur wieder, vom Manuelismus um 1.500 bis zur Architektur der Moderne ist alles vorhanden. Dieser Stil ist durch Formenreichtum und Eleganz bestimmt und hat dadurch eine Sonderstellung in der Architektur.Farbige Dekorationen von Wandflächen durch Kacheln ist die beste Ausdrucksform, die es meistens in Kirchen und Kathedralen wie auch im Hieronymuskloster in Lissabon zu bewundern gibt. Das Wahrzeichen von Portugal ist sicherlich der Turm vom Belem in Lissabon, aber auch die Ribeira in Porto oder der Ort Fatima, wo sich mehrere Mariaerscheinungen im Jahre 1917 ereignet haben sollen, sind begehrte Touristenziele.


Eine weitere Attraktion des Landes ist der Badeurlaub. Familienreisen Portugal, für den Badeurlaub ist der Ort Algarve optimal geeignet und ist gleichzeitig ein Touristenhochburg. Weise lange Strände, der türkisblaue und glasklare Ozean und Sonne pur gewährleisten die besten Voraussetzungen für Erholung und Entspannung pur. Die Touristengebiete verfügen über luxuriöse Hotels, die jeglichen Komfort anbieten und mit Animationen für die richtige Unterhaltung sorgen. Auch diverse Sportangebote werden von den Hotels angeboten. Ein weiteres Gebiet für einen schönen Badeurlaub ist die Insel Madeira, die politisch zur Portugal gehört. Man sollte bei Familienreisen Portugal für den Badeurlaub die südlichen Regionen wählen, da im Norden es teilweise feucht werden kann.

Wenn man schon in Portugal ist, dann sollte man auch den berühmten portugiesischen Misch- und Dessertwein probieren. Dazu eignet sich vor allem die Region Alto Douro. Ein herrliches Anbaugebiet mit einer Portweinkellerei, die ihre Pforten für die Besucher immer offen hat.