Loading...

Familienreisen Dominikanische Republik

Jeder kann sich an die Werbungen erinnern, wo die Produkte bestens am Strand platziert wurden. Da hat man mehr auf die Strände geschaut, als auf das Produkt. Wer träumt da nicht von diesen Stränden! Genau diese sind auf dem Inselstaat Dominikanische Republik an zu treffen und genau diese wurden für diese Werbungen ausgesucht. Diese Schönheit hatte schon Kolumbus erkannt gehabt, der diese Insel als das schönste Land, dass das menschliche Auge je gesehen hat, bezeichnete.


Strand, Meer und Sonne mit unseren Familienreisen Dominikanische Republik
Die herrlichen kilometerlangen einsamen Strände gepaart mit den hohen Bergen und den tropischen Urwäldern und umgeben von kakteenbewachsenen Steppen machen aus dem Inselstaat auf der Insel Hispaniola östlich von Haiti ein Paradies. Sei es Strände mit viel Rummel, kommerzieller Unterhaltung und die Gesellschaft vieler Menschen oder sei es ruhige und unberührte Flecken, wo man auf grosse Palmen, menschenleeren Strand, riesige Korallenriffe und auf flaches Wasser trifft – in der Dominikanischen Republik ist alles zu finden.

Aktivurlaub für Familienreisen Dominikanische Republik
Das Land bietet mittlerweile die Möglichkeit vieler Sportaktivitäten an. Vor allem die gesamte Küste ist hervorragend für den Wassersport geeignet, aber auch das Mountainbiking, Reiten, Golfen oder auch das Wandern gewinnen immer mehr an Bedeutung. Aber auch das Unterhaltungsprogramm der Bars, Restaurants und Diskos sind eine Augenweide. Vor allem weil die Takte von Bachata, Salsa, Merengue und Reggae alles beherrschen und die optimalen Voraussetzungen fürs Feiern geben.

Der Staat zwischen dem Atlantik und der Karibik hat auch in kultureller Hinsicht (älteste Kolonialstadt der Neuen Welt) einiges zu bieten. Familienreisen Dominikanische Republik; die Spuren der Kolonialherren sind überall an zu treffen und faszinieren den Urlauber immer wieder aufs Neueste.