Loading...

Billigreisen Italien

Sie möchten zu günstigen Konditionen ins klassische Reiseland Italien fahren? Das Land in Südeuropa bietet Ihnen die unterschiedlichsten Reiseziele von den Dolomiten im Norden bis nach Kalabrien im Süden. Italien besitzt berühmte Städte wie Mailand, Genua und Florenz. Diese sind von einer reichen Geschichte und von bedeutenden Kunstschätzen geprägt. Mittelalterliche Architektur oder Barockbauten sowie moderne Baukunst können Sie bewundern. Billigreisen Italien eröffnen Ihnen eine Fülle eindrucksvoller Impressionen und unvergesslicher Erinnerungen. Badeorte, historische Stätten, malerischen Landschaften: In Italien ist alles vorhanden. 

Beliebte italienische Urlaubsregionen
Mindestens zehn bekannte Skigebiete liegen in den zu Italien gehörenden Alpen, darunter Via Lattea bei Sestriere oder Gröden/Seiser Alm in Südtirol. Das Skigebiet Cortina d'Ampezzo in den Dolomiten hat es als Austragungsort der Olympischen Spiele zu Weltruhm gebracht. Berge und Seen bilden eine reizvolle Mischung in der Landschaft der Oberitalienischen Seen, zu denen der Lago Maggiore, der Comer- und der Gardasee gehören. Die vielen kleinen Orte rund um den Gardasee erfreuen sich gerade bei deutschen Urlaubern großer Beliebtheit.

Pisa und Siena sind viel besuchte Städte in der Kulturlandschaft Toskana mit ihrer Hauptstadt Florenz. Gefragte Badeorte an der Küste des Tyrrhenischen Meeres sind das traditionsreiche Seebad Forte dei Marmi oder der fünf Kilometer lange Strand von Marina di Pietrasanta. Das toskanische Hinterland zeichnet sich durch eine malerische Schönheit aus. Sanfte Hügel, Weinanbaugebiete, Olivenbäume, Pinien und Zypressen sind charakteristisch für diese Region. Ein schönes Reiseziel ist außerdem die nur zehn Kilometer vom Festland entfernte Insel Elba.

Südöstlich von Neapel liegt Apulien mit seiner Hauptstadt Bari. Hier am "Stiefelabsatz" gibt es noch echte Geheimtipps für Italienfans und solche, die es werden wollen. Billigreisen Italien ins Traumziel Apulien und seine rund 800 Kilometer lange Küsten an Adria und Ionischem Meer sind eine echte Empfehlung. Ein Hauch von Karibik und bezaubernde Hafenstädte machen einen Teil des Reizes von Apulien aus.

Italiens Inseln sind eine Reise wert
Ob Sie sich für Erholung auf Ischia oder für Romantik auf der kleineren, aber total angesagten Insel Capri im Golf von Neapel entscheiden, hängt von Ihrem Geschmack ab. Vielleicht zieht es Sie eher auf die großen italienischen Mittelmeerinseln Sardinien und Sizilien?  Eine fast 2.000 Kilometer lange Küste, Sandstrände und ein bergiges Landesinnere mit zahlreichen Wanderwegen prägen die Landschaft Sardiniens. Die Inselhauptstadt Cagliari zählt über 153.000 Einwohner und besitzt eine sehenswerte Altstadt in Hügellage. Als größte Mittelmeerinsel bietet Sizilien eine Menge attraktiver Reiseziele. Sizilien liegt direkt vor der Stiefelspitze Italiens und ist durch die Straße von Messina vom Festland abgetrennt. Die Insel verfügt über 1.150 Kilometer Küstenlänge und zahlreiche Unterkünfte für Touristen. Sizilien blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, die überall ihre Spuren hinterlassen hat. Ob Taormina, Syrakus, die Inselhauptstadt Palermo oder Agrigent: Historie und Moderne ergeben eine harmonische Einheit. Attraktion Nummer eins auf Sizilien ist der 3.345 Meter hohe Ätna, Europas größter und zugleich aktivster Vulkan. Billigreisen Italien nach Sizilien können ein echtes Schnäppchen für Paare, Familien oder Gruppen sein. Hier werden entspannter Urlaub, Wassersport, Wandern, Kultur und gutes, bodenständiges Essen großgeschrieben.

Auf nach Rom, Hauptstadt von Italien
Der Vatikan mit dem Petersdom und der Sixtinischen Kapelle, das Colosseum, das Forum Romanum und der Trevi-Brunnen sind die weltberühmten Sehenswürdigkeiten von Rom. Italiens Metropole zieht jedes Jahr rund 15 Millionen an. Die Stadt bezaubert mit ihrem ganz besonderen Charme und ihrer beeindruckenden Architektur. Wer Rom in all seinen Facetten kennenlernen möchte, bucht Billigreisen Italien in die "Ewige Stadt". Hier können Sie auf historische Spurensuche gehen und das moderne italienische Leben genießen.