Loading...

Urlaub Teneriffa

Die größte Insel der Kanaren ist Teneriffa, die vor allem durch ihren Vulkan Teide bekannt geworden ist. Doch auch das beliebte Karnevalsfest in Santa Cruz de Tenerife, der Hauptstadt der Insel, lockt jedes Jahr viele Reisende an. Ein Teneriffa Urlaub wird von schönen Stränden und einer einzigartigen Vegetation bestimmt. Die abwechslungsreiche Landschaft der Insel weist eine intakte Pflanzen- und Tierwelt auf. Doch auch geschichtlich gesehen hat Teneriffa viel zu bieten. In der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife finden Reisende eine große Anzahl an geschützten Kulturgütern und wahren Kunstschätzen vor. Historische Sehenswürdigkeiten und antike Plätze laden zum Verweilen ein. Und an den schönen Stränden, die von vielen Farben geprägt sind, können Sie relaxen oder sich aktiv am Sportprogramm beteiligen. In Ihrem Teneriffa Urlaub gibt es viel zu erkunden.

Herrliche Ferientage am Atlantik
Die Insel Teneriffa liegt im Atlantik und ihre Strände versprechen abwechslungsreiche Ferien. Weiße oder gelbe Sandstrände, schwarzer Sand und herrliche Panoramablicke sorgen für ungezwungene Stunden. Umsäumt von dichten Wäldern und der Vulkanlandschaft des Teide wird aus Ihrem Teneriffa Urlaub ein einzigartiges Erlebnis. Wer nicht auf Sport in den Ferien verzichten möchte, kommt auf der Insel auf seine Kosten. An den Stränden von El Medano finden aktive Menschen ein wahres Surfparadies vor. Und auch Tauchen und Wasserski sind hier angesagt. Möchten Sie lieber an Land bleiben, dann werden Sie von den Golfplätzen und Tennisplätzen begeistert sein. Das herrliche mediterrane Klima sorgt für einen angenehmen Aufenthalt. Auf der schönen Insel gibt es auch zahlreiche gut ausgeschilderte Wanderpfade. Urige Fischerdörfer und das karge Hinterland machen aus jeder Wanderung ein Abenteuer. Doch auch tiefe Lorbeerwälder und die schneeverhangenen Gipfel der Vulkane sorgen für eine besondere Atmosphäre.

Auf den Spuren der Kultur der Insel
Die schöne Insel Teneriffa wird nicht nur durch zahlreiche Vulkanausbrüche in der Vergangenheit geprägt. Viele fehlgeschlagene Eroberungsversuche durch die Briten und die Krone Kastiliens haben ihre Spuren auf der Insel hinterlassen. Eine der bedeutendsten Städte der Insel ist wohl die Universitätsstadt La Laguna. Hier können Sie die fantastische Kathedrale und die nostalgische Kirche Concepción bewundern. Schlendern Sie über die Plaza del Adelantado und kehren Sie in die urigen Restaurants ein. In der gemütlichen Stadt finden jedes Jahr viele traditionelle Volksfeste statt. Auch ein Ausflug zum Nationalpark El Teide lohnt sich. Hier können Sie an einer Führung teilnehmen, aber den Park auch auf eigene Faust erkunden. Eine Seilbahn bringt Sie zum Vulkan und von hier aus können Sie zauberhafte Blicke über die erkalteten Lavaströme werfen.

Fantastische Kanaren
Ein Teneriffa Urlaub verspricht nicht nur Erholung vom Alltag, auch viele aufregende Eindrücke werden Ihnen lange in Erinnerung bleiben. Verreisen Sie mit Kindern, dann darf ein Besuch im Siam Park nicht fehlen. Riesige Rutschen, Musikveranstaltungen und Sportfeste sorgen für unterhaltsame Momente. Auch ein Besuch im "ARTlandya PuppenMuseum" lohnt sich. Im historischen Stadtkern der Ortschaft Icod de los Vinos können Sie viele Ausstellungen bekannter Puppenkünstler bewundern. So interessant ein Ausflug in die Welt der Geschichte der Insel ist, so abwechslungsreich sind Natur und auch die herrlichen Strände. Der Playa la Arena befindet sich an der Südwestküste der Insel und ist durch seinen schwarzen Sand wohl ein besonderer Hingucker der Region. Umsäumt von vulkanischen Felsen und der weißen Uferbrandung lädt der Strand zu einem unvergesslichen Tauchgang in die Unterwasserwelt ein.
Machen Sie aus Ihrem Teneriffa Urlaub ein besonderes Abenteuer.