Loading...

Urlaub Kemer

Kemer ist ein lebendiger Badeort an der südlichen Mittelmeerküste in der Türkei. Durch die vielen modernen Resorts und Hotelkomplexe, die in den letzten paar Jahren in Kemer gebaut wurden und auf Grund der Nähe zum Flughafen Antalya gehört der Ort zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen in der Türkei.

Die zahlreichen Touristen aus aller Welt, die Kemer jedes Jahr besuchen, freuen sich vor Ort während ihres Kemer Urlaub insbesondere auf viele Sonnentage, schöne und kilometerlange Kieselstrände, eine fantastischen Ausblick auf das Taurus Gebirge sowie über unzählige Einkaufsmöglichkeiten und ein reichhaltiges gastronomisches Angebot.

Der moderne Urlaubsort befindet sich circa eine Stunde vom Flughafen Antalya entfernt. Die meisten Touristen buchen ihren Aufenthalt bei einem Kemer Urlaub direkt am Meer.

Wetter und Klima
Auf Grund seines mediterranen Klimas ist Kemer besonders sonnenverwöhnt. Die beste Reisezeit für einen Kemer Urlaub sind die Monate von Mai bis Oktober, da dann nur mit sehr wenigen Regentagen zu rechnen ist und das Meer angenehm warm ist und darin geschwommen werden kann. In den Monaten Juli und August können die Temperaturen an der Türkischen Riviera schon einmal bis auf über 40 Grad steigen. In dieser Zeit eignet sich ein Aufenthalt in Kemer besonders für einen ausgiebigen Badeurlaub, dafür jedoch weniger für Ausflüge und Erkundungstouren.

Die Top Sehenswürdigkeiten
Bei Kemer handelt es sich um ein ehemaliges Fischerdorf, welches von beeindruckenden Hügeln, lauschigen Wäldern und vorgelagerten Inseln umgeben ist. Einen besonderen Charme versprüht die pinienbewachsene Landschaft.
Die Umgebung Kremers ist sehr abwechslungsreich und garantiert wahlweise einen erholsamen oder abenteuerlichen Aufenthalt. Die Gegend zeichnet sich aus durch den exklusiven Yachthafens sowie viele Restaurants und Bars, die von kleinen Buchten umgeben sind. Auf dem rustikalen Wochenmarkt können Besucher in die türkische Kultur eintauchen.

Die Antike Stadt Phaselis
Circa 15 Kilometer südlich von Kemer liegt die antike Stadt Phaselis. Auf der Halbinsel können Touristen während ihres Kemer Urlaub noch heute gut erhaltene Überrest aus vergangenen Zeiten bestaunen und werden in den Bann der türkischen Geschichte gezogen.

Wenn Sie sich Ihren Weg durch die Ruinen von Phaselis bahnen, werden Sie Überreste von Thermen, Marktplätzen und dem alten Theater vorfinden.
Von Phaselis aus haben Sie darüber hinaus einen wunderschönen Ausblick auf die türkische Riviera. Auf keinen Fall sollten Sie es sich entgehen lassen, eine Runde in dem früheren Hafenbecken von Phaselis zu schwimmen.

Der Tahtali Berg
Ein weiteres Highlight in Kemer ist der Tahtali Berg. Mit einer Höhe von circa 2.365 Metern handelt es sich um den höchsten Berg im Olympos Beydaglari Nationalpark. Bestaunen Sie vor Ort eine unvergleichliche Vegetation und eine riesige Artenvielfalt. Wer aktiv werden möchte, kann den Gipfel des Berges erklimmen. Wer es lieber ruhiger angehen lassen möchte, der nimmt einfach die bequeme Bergbahn nach oben.

Der Badeort Cirali
Cirali ist ein wunderschöner Badeort mit tollen Stränden in der Nähe von Kemer, in dem auf Nachhaltigkeit und Ökotourismus gesetzt wird. Das Areal, in welchem sich Cirali befindet, ist Teil des Olympos Nationalpark.
Cirali ist bislang ein Geheimtipp, weshalb sich die Anzahl der Touristen in Grenzen hält. Sie können hier also in aller Ruhe während Ihres Kemer Urlaub entspannen und die Idylle genießen.