Loading...

Pauschalreisen Gran Canaria

Gran Canaria ist eine Insel des kanarischen Archipels und liegt 210 km westlich vor der Küste Südmarokkos im Atlantischen Ozean. Die annähernd kreisrunde Vulkaninsel liegt zwischen ihren größeren Nachbarinseln Teneriffa im Westen und Fuerteventura im Osten. Die Insel besitzt einen Durchmesser von etwa 45 km und eine Fläche von 1.560 km2. Die Gesamtlänge der Küste Gran Canarias beträgt 236 km.
Pauschalreisen Gran Canaria – die Insel war seit 3.000 v. Chr. von den Guanchen bevölkert, bis sie im 15. Jahrhundert von Spanien in Besitz genommen wurde. Mit über 800.000 Einwohnern, von denen etwa 378.000 in der Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria leben, ist Gran Canaria die bevölkerungsreichste Insel des Archipels.

Viele Besucher der Insel buchen direkt Pauschalreisen Gran Canaria in Deutschland und Europa.

Jährlich besuchen etwa 2,2 Mio. Menschen Gran Canaria, vor allem die touristischen Zentren im Süden der Insel mit den Orten Maspalomas, Playa del Ingles und San Agustin. Besonders in mittel- und nordeuropäischen Ländern ist Gran Canaria als Reiseziel beliebt, gerade bei jenen, die im Winter das milde kanarische Klima bevorzugen.

Aber auch in den Sommermonaten bei Pauschalreisen Gran Canaria ist das Klima auf der Insel zumeist gemäßigt. Dies liegt am kalten Golfstrom. Wegen der also fast ganzjährig herrschenden Tagestemperaturen zwischen 18 und 26 Grad C werden die Kanaren auch Inseln des ewigen Frühlings genannt.

Weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt sind die Dünen von Maspalomas, Palmitos Park, ein paradiesischer Palmen- und Vogelpark, sowie der Freizeitpark Aqualand, eine Anlage mit vielen Rutschen. Auch die Parks wie der botanischer Garten Jardín Botanico Canario in Tafira Alta und der Kakteenpark Cactualdea bei San Nicolas de Tolentino (Westküste), einer der größten Kakteenanlagen Europas, begeistern die Pauschalreisen Gran Canaria Besucher.