Loading...

Hotels Zypern

Zypern ist eine Inselschönheit im östlichen Mittelmeer. Der Sage nach soll an einem der traumhaften Strände Zyperns die Liebesgöttin Aphrodite dem Meer entstiegen sein. So wie Aphrodite für Schönheit und Sinnlichkeit steht, empfindet der Besucher die einzigartige Insel als ebenso wunderschön und berauschend.

Zypern unterscheidet sich vor allem durch ein ganz besonderes Merkmal von allen anderen Inseln: es wurde im Jahr 1974 durch eine Grenze geteilt, die es in einen nördlichen türkischen Teil und einen südlichen griechischen Teil aufspaltet. Sogar durch die bunte Hauptstadt Nikosia wurde die Grenze gezogen. Jedoch ist sie seit 2003 wieder in beide Richtungen passierbar und der Wunsch nach Wiedervereinigung wird immer lauter.

Aphrodites Urlaubsdomizil hat für jeden etwas zu bieten: landschaftliche Vielfalt, antike Stätten, malerische Dörfer und traumhafte Sandstrände. Die Insel eignet sich für Pauschalurlauber genauso wie für Abenteuer und Individualisten. Und durch relativ niedrige Lebenshaltungskosten und günstige Hotels in Zypern ist die Insel auch für Familien eine interessante Reisedestination.

Ein Traumziel für begeisterte Wanderer

Sind Sie ein Wanderfreund? Dann werden Sie sich sicher für die Wanderrouten auf der Halbinsel Akamas begeistern. Dort erwartet Sie unberührte Natur, denn die Halbinsel steht unter Naturschutz. Oder wie wäre es mit einer Trekkingtour durch die wildromantische Avakas-Schlucht? An dessen Ende werden Sie direkt auf das Bad der Aphrodite treffen, die hier der Legende nach auf ihren Geliebten Adonis gewartet haben soll.

Das El Dorado für Hobby-Archäologen

Sollten Sie geschichtlich interessiert und ein Freund alter Kulturen sein, wird Zypern Sie in ihren Bann ziehen. Auf keiner anderen Mittelmeerinsel wurden so viele geschichtliche Fußabdrücke hinterlassen wie hier. Durch ihre strategische Lage zwischen Europa und dem nahen Osten landete auf Zypern seit der Antike alles an, was Rang und Namen hatte. So finden Sie in den Ausgrabungen Spuren der Venezianer, der Osmanen und natürlich der alten Griechen.
Rufen Sie sich bei Ihren Rundgängen ins Gedächtnis, dass sowohl die herrschaftlichen Königsgräber als auch der Archäologische Park heute zum UNESCO Weltkulturerbe zählen.

Einfach die Seele baumeln lassen

Aber auch wer pure Erholung sucht, wird auf Zypern auf seine Kosten kommen. Die Insel verzaubert mit ihren karibischen Traumstränden, türkisblauem Wasser und vielen kleinen und abgeschiedenen Badebuchten. Günstige Hotels Zypern direkt bei reiselinie.de buchen! Genießen Sie nach einem entspannten Tag am Strand einen Sundowner in einer der einladenden Cocktailbars oder genießen Sie das Nationalgericht Halloumi in den verschiedensten Variationen während eines Abstechers in eines der beschaulichen Dörfer.

Erschwinglicher Familienurlaub

Viele Städte auf Zypern haben sich schon auf Reisende eingestellt, so dass es dem Gast an nichts mangelt. Dennoch werden Sie an den Küsten und Badeorten keine Hotelburgen und Hochhäuser finden. Urlaubhotels Zypern ; die Unterkünfte fügen sich gut in das Inselbild ein und bieten trotzdem den Luxus, der den Urlaub zum Highlight erhebt.

Um günstige Hotels Zypern zu ergattern gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen bieten viele Reiseveranstalter sogenannte Frühbucher-Deals, mit welchen Sie mit ein bisschen Glück ein komfortables Hotel zum kleinen Preis finden können. Wenn Sie flexibel bei der Wahl des Urlaubsortes sind, ist natürlich auch ein Last minute-Angebot eine gute Möglichkeit, um Geld zu sparen.

Falls Sie keine Kinder haben, empfiehlt es sich, außerhalb der Saison zu fliegen. Da von März bis November Badesaison ist, werden Sie vor allem in der Nebensaison günstige Hotels in Zypern finden. Die Temperaturen lassen auch im Spätherbst noch ein angenehmes Badevergnügen zu. Die Abenteurer unter Ihnen, die Urlaub auf eigene Faust machen wollen, sollten Einheimische befragen. Die gastfreundlichen und aufgeschlossenen Insulaner geben gerne wertvolle Tipps, wo günstige Hotels Zypern zu finden sind.