Loading...

Hotels Bibione

Ob unter langjährigen Stammgästen oder touristischen Novizen: Der Name Bibione klingt hierzulande für viele Menschen auf Anhieb derartig vertraut, dass häufig schon seine reine Aussprache spontane Assoziationen mit sommerlichem Urlaubsvergnügen, mediterranem Flair und dem Rauschen des nahen Meeres hervorzurufen vermag. Kein Wunder: Gerade im deutschsprachigen Raum hat sich die Stadt an der Adria zu einer populären Haushaltsmarke entwickelt und gilt heutzutage fast schon als Synonym für das von Generationen an Italienurlaubern so geschätzte, unvergleichlich beschwingte Lebensgefühl von "Bella Italia". Begünstigend wirken dabei eine vorteilhafte Lage mit guter Erreichbarkeit von Mitteleuropa aus, ein ausgeprägter Sinn für Gastfreundschaft sowie zahlreiche günstige Hotels - Bibione ist stets einen Besuch wert!

Buntes Stadtbild im Urlauberparadies

Als interessantes geographisches Detail lässt sich einführend anmerken, dass es sich bei Bibione eigentlich nicht um eine eigenständige Stadt handelt, wie umgangssprachlich gerne suggeriert wird, sondern vielmehr um eine "frazione", also um eine Ortschaft der übergeordneten Gemeinde San Michele al Tagliamento, die wiederum innerhalb des Gebietes der Metropolitanstadt Venedig liegt. Dessen ungeachtet verfügt Bibione dank seines charakteristischen Profils als Ferienparadies über eine ausgeprägte Eigenidentität, die sich in einem bunten, von unzähligen touristisch nutzbaren Einrichtungen (Lokale, Ferienhäuser, Campingplätze, etc.) geprägten Stadtbild widerspiegelt. Der eigentlichen Einwohnerzahl von ungefähr 3000 Menschen steht eine Kapazität von etwa 100000 Gästebetten gegenüber. Viele davon entfallen auf günstige Hotels - in Bibione finden Sie also so gut wie immer einen Platz!

Der Strand: die "Schlagader" von Bibione

Das Markenzeichen und die Hauptattraktion von Bibione ist ohne Zweifel der große, zusammenhängende Sandstrand mit einer Länge von rund acht Kilometern. Güsntige Hotels Bibione ! Das einerseits pulsierende, andererseits auch zum Abschalten einladende Strandleben hat viele Facetten: Neben Schwimmen und Sonnenbaden lassen sich dort die unterschiedlichsten Sportarten zu Wasser und zu Lande betreiben (Segeln, Beachvolleyball, Bootsausfahrten, Windsurfing, Kajak, Kanu, Tauchen...). Darüber hinaus ist der Strand extrem kinderfreundlich gestaltet, was auch Betreuungsmöglichkeiten miteinschließt. Bibione eignet sich außerdem gut für einen Urlaub gemeinsam mit Hunden, da am Strand ein eigener Auslaufbereich für die geliebten Vierbeiner existiert.

Die vier Stadtteile: vom Sonnenstrand bis zum Pinienwald

Das Stadtgebiet von Bibione lässt sich, gemeinsam mit den zugehörigen Strandsegmenten, in vier Abschnitte unterteilen: Bibione Spaggia, Lido del Sole, Lido dei Pini und Bibione Pineda. Spaggia gilt gemeinhin als Zentrum des Geschehens, da es die meisten Einkaufsmöglichkeiten und die höchste Veranstaltungsdichte aufweist. Urlaubhotels Bibione : der Lido del Sole zeichnet sich besonders durch sein sportliches Aktivitätensortiment, aber auch durch eine Vielzahl von Wellnessangeboten aus. Zentrales Merkmal des Lido dei Pini wiederum ist, wie der Name schon andeutet, seine relative Naturbelassenheit, aber auch ein reichhaltiges kulturelles Leben. Auch  der Ortsteil Pineda kann mit vielen Grünflächen aufwartet, zumal es dort einen mediterranen Garten mit prächtiger Pflanzenwelt zu bestaunen gibt. In allen vier Ortsteilen stehen den Gästen zentrale Dienstleistungen und Serviceeinrichtungen wie etwa Umkleiden und Kinderbereiche zur Verfügung.

Günstige Hotels Bibione

Trotz seiner enormen Popularität als Urlaubsziel, die mit einer entsprechend hohen Nachfrage nach Übernachtungsmöglichkeiten einhergeht, ist Bibione keineswegs ein "teures Pflaster", sondern ganz im Gegenteil gerade auch für sein besonders erschwingliches Preisniveau bekannt: Ihren Ruf als ausgesprochen familienfreundliche Destination verdankt die Stadt nicht nur ihrer Sicherheit und der typisch italienischen Gastfreundschaft, sondern eben auch den moderaten Kosten, die für gastronomische und anderweitige Zusatzleistungen anfallen. Dasselbe gilt für die Beherbergungsbranche: Auch in qualitativ hochstehenden Unterkünften lassen sich häufig Zimmer zu preiswerten Konditionen buchen. Günstige Hotels in Bibione zu finden, ist also nicht schwer - große Urlaubsfreuden zu kleinem Preis zu ermöglichen, ist Teil des touristischen Credos dieser sympathischen und lebensfreudigen Stadt.