Loading...

Urlaub Deutschland

Für kulturinteressierte Urlauber empfehlen sich Aufenthalte in den pulsierenden Metropolen Berlin, München und Hamburg, während die vielen Mittelgebirge ein wahres Paradies für Wanderer darstellen. In den warmen Sommermonaten versprechen die Nordsee und die Ostsee ideale Bedingungen zum Baden und Entspannen. Die Alpen hingegen begeistern in jeder Jahreszeit als Urlaubsziel mit ihren Skipisten, Badeseen und Klettermöglichkeiten. Wer einen unvergesslichen Deutschland Urlaub planen möchte, hat die Wahl zwischen zahlreichen verschiedenen Reisezielen.

Die schönsten Strände im Inland
Im Norden Deutschlands erwarten Sie eine Vielzahl von Traumstränden, die in den warmen Sommermonaten zum Baden einladen. Besonders die Nordseeinseln Rügen und Sylt sind für ihre Küstenabschnitte wie aus dem Bilderbuch bekannt. Sie versprechen nicht nur Ruhe und Erholung, sondern gelten auch als Hotspots für Windsurfer. Auf dem Festland gelten Sankt Peter-Ording und Warnemünde als Traumziele in der warmen Jahreszeit. Ideal für einen Deutschland Urlaub geeignet sind meist der Juli und August, wenn das Thermometer täglich auf 25°C klettert und auch das Wasser in der Nord- und Ostsee bis zu 20°C erreicht.

Traumhafte Badeseen im gesamten Land
Wer in den Sommerferien gerne schwimmen möchte, muss hierzulande allerdings nicht zwangsläufig an die Meeresküste fahren. Deutschland ist reich an malerischen See, wobei vor allem der Schluchsee im Schwarzwald und der Eibsee bei Garmisch-Partenkirchen empfehlenswert sind. Umgeben vom Panorama der Berge genießen die Urlauber ein unvergleichliches Urlaubsgefühl. Zu den schönsten Seen hierzulande gehören außerdem der Königssee im Berchtesgadener Land sowie der Bodensee, der auch an Österreich und die Schweiz grenzt.

Berlin: Pulsiuerende Hauptstadt mit Herz
Das politische Zentrum und die bevölkerungsreichste Metropole Deutschlands ist perfekt für einen mehrtägigen Aufenthalt geeignet. Besichtigen Sie bei der Städtereise das ikonische Brandenburger Tor, das Reichstagsgebäude und den Alexanderplatz. Längst mehr als Geheimtipp ist die East Side Gallery, in der die Berliner Mauer von Künstlern aus der gesamten Welt in Szene gesetzt wird. Berlin ist zudem für ein pulsierendes Nachtleben, zahlreiche Ausgehmöglichkeiten und viele Museen bekannt. Einen Überblick über die Millionenmetropole genießen Sie vom Berliner Fernsehturm, der seit den 1960er Jahren als Wahrzeichen gilt.

Spannende Wanderungen durch die Mittelgebirge unternehmen
Besonders der Frühling und der Herbst sind beliebte Jahreszeiten für Naturliebhaber, die ausgedehnte Wanderungen durch die malerischen Landschaften hierzulande unternehmen wollen. Beim Deutschland Urlaub haben Sie die Wahl zwischen etlichen Wandergebieten, wie etwa dem Bayerischen Wald und dem Schwarzwald im Süden. Selbstverständlich kommen auch die Alpen dafür in Frage, wobei sie mit teilweise sehr vielen Höhenmetern vor allem für geübte Sportler in Frage kommen. Der Harz, die Eifel, der Thüringer Wald und der Hunsrück sind nur einige von vielen weiteren Mittelgebirgen, die reich an bestens präparierten und ausgeschilderten Wanderwegen für jeden Schwierigkeitsgrad sind.

Rhein-Main-Gebiet: Geheimtipp im Herzen Deutschlands
Wer einen längeren Aufenthalt beim Deutschland Urlaub geplant hat und dabei gleich eine ganze Region erkunden möchte, wird im Rhein-Main-Gebiet auf seine Kosten kommen. Das pulsierende Zentrum Frankfurt am Main ist deutschlandweit einzigartig mit den futuristischen Wolkenkratzern und zugleich die Finanzhauptstadt hierzulande. Besichtigen Sie die Deutsche Börse, flanieren Sie über den Römerplatz oder gehen Sie auf der Zeil einkaufen. Mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln sind Sie schnell in Wiesbaden und Mainz. Die beiden Landeshauptstädte werden lediglich durch den Rhein getrennt und sind reich an historischen Bauwerken, wie etwa dem Mainzer Dom. Sowohl auf dem Rhein als auch auf dem Main können Sie kurzweilige Flusskreuzfahrten bei Ihrem Deutschland Urlaub unternehmen, während der Taunus zum Wandern einlädt.