Meer für alle

5.500 Kilometer Sand: Wer ein Ziel für den Badeurlaub sucht, ist mit Frankreich gut beraten. Vom Ärmelkanal über den Atlantik bis zum Mittelmeer gibt es Strände für jeden Urlaubstyp. Einsame Buchten, weitläufige Familienstrände und verschiedene Inseln machen die Idylle perfekt. Das französische Lebensgefühl lässt sich in einem für die jeweilige Region typischen Ferienhaus, beim Frühstück am Hotelbett oder zwanglos auf dem Campingplatz in den Pinienwäldern am Atlantik erkunden.

Die Normandie lockt mit großzügigen Seebädern und bodenständigem Ambiente. In der Bretagne, dem Zipfel im Westen Frankreichs, gibt es wildromantische Buchten für Abenteuerlustige. Die langgestreckten Sandstrände in Aquitanien am Atlantik, mit der höchsten Düne Europa's bei Pilat sind ideal für Familien und Surfer.


(XXL-News/Camilla Härtewig)

bis zu 100 Euro Reisegutschein bei Buchung !

weitere Reiseangebote mit Tiefpreis Garantie finden Sie hier
 

Frankreich Reisen