Loading...

Last Minute Mauritius

Mauritius liegt im Indischen Ozean und ist ein Inselstaat. Lagunen, Riffe und feine Sandstrände sind typisch für die Insel, wie auch das bergige Hinterland mit seinem Nationalpark. Hier finden sich einzigartige Wasserfälle, Regenwälder, Wanderwege und viele Wildtiere. In der Hauptstadt Port Louis gibt es einige Sehenswürdigkeiten. Hierzu gehört der Botanische Garten, Kolonialhäuser und eine Pferderennbahn. Die Insel bietet einen interessanten Mix aus unterschiedlichen Einflüssen aus Afrika, Europa und Asien.

Beste Reisezeit für Mauritius?

Die Insel bietet das ganze Jahr hinweg warmes Wetter, weil sie in einer Zone der sommerfeuchten Tropen liegt. Durchschnittlich liegt die Jahrestemperatur bei ungefähr 23 Grad Celsius an den Küsten. Und auch in den Bergen ist es mit durchschnittlich 19 Grad Celsius angenehm warm. Die Luftfeuchtigkeit beträgt auf der Insel ungefähr 80 Prozent. In den Sommermonaten von November bis April ist es auf der Insel feucht und in der Winterzeit von Mai bis Oktober ist es trocken. In der Trockenzeit ist eine ideale Reisezeit für Last Minute Mauritius Reisen. Denn in der Regenzeit ist neben Regentagen auch mit Tropenstürmen zu rechnen.


Welche schöne Orte bietet die Insel?

Während des Aufenthalts auf der Insel sollte ein Besuch der unbewohnten Insel Île aux Cerfs eingeplant werden. Sie liegt vor der Ostküste von Mauritius. Mit einem Boot ist sie leicht zu erreichen und bietet einen Traum von Strand und Natur, die vollkommen unberührt ist. Erleben Sie Traumstrände mit unseren Last Minute Mauritius Angeboten. Etwas quirliger geht es in der Inselhauptstadt Port Louis auf Mauritus zu. Die Pferderennbahn und Gebäude aus der Kolonialzeit sollten auf dem Besichtigungsplan stehen. In Pamplemousses kann der Botanische Garten besichtigt werden.

Im Hinterland befindet sich der Black-River-Gorges Nationalpark, der mit seiner natürlichen Schönheit an Fauna und Tierwelt begeistert. Eine Vielzahl an Pflanzen und Wildtierarten in einem sehr besonderen Ökosystem können auf der Insel bestaunt werden. So bieten sich über 650 unterschiedliche Blütenpflanzenarten. Weiterhin gibt es unterschiedliche Arten von Fledermäusen und Flughunden zu beobachten. Daneben befinden sich über 100 Vogelarten auf der Insel.

Last Minute Mauritius ; an den mit Palmen umsäumten Stränden können Aktivitäten zum Erkunden der Unterwasserwelt unternommen werden. Ein Tauchkurs ist empfehlenswert. Auch weitere Wassersportaktivitäten stehen zur Verfügung. Die Strände sind weiß und das Wasser ist türkisblau.

Mauritius ist nicht nur wegen der legendären, blauen Briefmarke berühmt. Die Insel im Indischen Ozean punktet mit kultureller Vielfalt und atemberaubender Natur - sowohl an Land als auch unter Wasser. Last Minute Mauritius versprechen Erholung pur an feinen weißen Sandstränden und unvergessliche Naturerlebnisse im Zentrum der Insel.

Die Magie des Hinduismus entdecken

Wussten Sie, dass ein Großteil der Inselbevölkerung indische Wurzeln hat? Daher findet sich in jeder noch so kleinen Stadt ein hinduistischer Tempel mit Götterstatuen, Räucherbecken und Opfergaben. Tauchen Sie für einen Moment in die fremde Religion ein und lassen Sie die Magie des Ortes auf sich wirken. Besonders intensiv erleben Sie den Hinduismus am Ganga Talao oder Grand Bassin, einem heiligen See und wichtigen Pilgerort im Südwesten der Insel. Und wenn Sie schon einmal dort sind, besuchen Sie unbedingt auch den Black River Gorges Nationalpark mit seinen beeindruckenden Schluchten und dem berühmten Wasserfall von Chamarel.

Tauchen Sie ab!

Last Minute Mauritius sind die perfekte Gelegenheit, die bezaubernde Unterwasserwelt des Indischen Ozeans kennenzulernen. Buchen Sie einen Schnorchel-Trip mit dem Speed-Boot entlang der Küste und tauchen Sie in belebten Korallenriffen. Kugelfische, Doktorfische, junge Schwertfische und noch viel mehr Meeresbewohner tummeln sich zwischen den Korallen. Bei einem Stopp auf der idyllischen Badeinsel Île aux Cerfs entspannen Sie am Traum-Sandstrand und genießen das Rauschen der Wellen.

Exotik für Genießer

Freunde exotischer Speisen sollten auf ihren Mauritius einen der zahlreichen Märkte der Insel besuchen. In Flacq im Osten der Insel oder auch in der Hauptstadt Port Louis gehören die Märkte mit ihrem bunt gemischten Angebot an Streetfood, Lebensmitteln, Gewürzen und Alltagswaren zum festen Repertoire eines Stadtbummels. Lassen Sie sich von fremdartigen Düften verführen und kosten Sie hier und da eine Leckerei. Authentischer können Sie die Kulinarik und die Einheimischen des Inselstaats nicht erleben!

Wenn Sie das Fernweh allzu sehr plagt, sind Last Minute Mauritius Reisen die ideale Medizin!