Last Minute Antalya

Antalya liegt an der türkischen Riviera direkt am Mittelmeer am Rande des Taurusgebirges. Mit der historischen Altstadt, deren schmale Gassen hinunter zum malerischen Hafen führen, wird sie mit Recht auch als "Perle der türkischen Riviera" bezeichnet. Die Metropole verfügt über einen internationalen Flughafen, der am östlichen Ende der Stadt liegt.

Historie – Last Minute Antalya

Antike und Moderne treffen in der türkischen Metropole aufeinander. Der historische Uhrenturm und das gigantische Hadrianstor am Rande der Altstadt gelten als Wahrzeichen der Stadt. Bei einem Bummel über den Bazar oder durch die engen Gassen der Altstadt, können Sie bei einem Glas Çay auf türkische Art um Ihre Urlaubssouvenirs handeln. Weiterhin befinden sich heute in den Jahrhunderte alten Gebäuden kleine Boutique-Hotels, Restaurants mit traditionell türkischer Küche und Bars, aus denen am Abend Live-Musik zu hören ist. Das Nachtleben an lauen Sommerabenden, wenn die Gassen mit Menschen und Musikern gefüllt sind, ist ein besonderes Erlebnis.

Natur-Highlights bei Last Minute Antalya

Unten am Hafen werden Bootstouren auf alten Guletyachten angeboten. Diese führen an kleinen Höhlen entlang, die unterhalb der Stadt im Felsen zu finden sind. Weiter geht es mit Blick auf die Steilküste bis zum Karpuzkaldiran-Wasserfall, der aus über 20 Metern ins Mittelmeer prasselt. Auch vom Festland aus bietet sich ein Ausflug zum Wasserfall an, um diesen von oben zu bestaunen und durch einen herrlich angelegten Park zu schlendern. Bei Last Minute Antalya sind weitere sehenswerte Wasserfälle der Düden-Wasserfall, der im Norden der Stadt liegt und die Kursunlu-Wasserfälle. Diese sind ein echter Geheimtipp und liegen etwas außerhalb der Stadt im Nord-Osten. Um mehrere kleine Seen herum plätschert hier in unzähligen kleinen und großen Wasserfällen das klare Wasser die Felsen hinunter. Durch die dichten Bäume, die über Felsen und Wasser ragen, fühlt man sich hier wie im Urwald.

Das moderne Antalya

Das moderne Antalya liegt außerhalb der Altstadt in den Szenevierten Lara im Osten und Konyaalti im Westen. Hier warten Bars und Restaurants mit türkischer aber auch internationaler Küche auf ihre Gäste. Last Minute Antalya Reisen, weitläufige Strände mit Beachparks und herrlichem Blick auf das Taurusgebirge laden zum Sonnenbaden und Wassersport ein. In den riesigen Shopping-Malls der Metropole gibt es unzählige Geschäfte mit hochwertigen nationalen sowie internationalen Marken. Auch das große Aquarium begeistert die ganze Familie mit seinem Unterwasser-Tunnel und seiner Schneewelt - mitten im türkischen Sommer! Im Miniaturland erkunden Sie die Türkei auf eine ganz andere Art und im historischen Museum tauchen Sie ein in die Antike.

Antalya - Familienfreundlicher Urlaub an der türkischen Riviera

Antalya an der türkischen Riviera zählt schon seit vielen Jahren als beliebtes Reiseziel für Jung und Alt. Die Hauptstadt der Region hat eine Geschichte von etwa 3500 Jahren und lockt seine Besucher mit einer wundervoll erhaltenen Altstadt. Kleine verwinkelte Gassen in ortsüblicher Architektur laden zum Entdecken ein. Ein kulturelles Highlight sind die Yivli Minare Moschee aus dem 13. Jahrhundert und das sogenannte Hadrianstor in der Stadtmauer, das Experten nach um das Jahr 125 n. Chr. erbaut wurde. Überall in der Stadt gibt es kleine Restaurants und Cafés mit echter türkischer Küche, türkischem Ambiente und echter türkischer Gastfreundlichkeit. Wer seinen Urlaub in Antalya aktiv verbringen möchte, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Last Minute Antalya - Die Reiseveranstalter der vielen Hotels bieten Ausflüge mit dem Jeep, Bootstouren auf dem Meer und sehr viele sportliche Aktivitäten an.

Lange Strände in unmittelbarer Nähe zum Hotel

Auch Familien mit Kindern kommen in Last Minute Antalya und Umgebung auf ihre Kosten. Der große Beach Park lockt die ganze Familie mit großen Wasserrutschen und verschiedenen Schwimmbecken im Aqua Land. Im Dolphin-Land sind Delfine, Seelöwen und sogar weiße Wale zu sehen. Wer die sonnigen Tage am Strand des Mittelmeers verbringen möchte, wird ebenfalls nicht enttäuscht. Die Hotelanlagen haben größtenteils eigene Strandabschnitte, die mit Liegen und Schirmen ausgestattet sind. Außerhalb von Antalya liegen auch zahlreiche Attraktionen. Zu den beliebten Naturschauspielen zählen zum Beispiel der Kursunlu Wasserfall und der Düden Wasserfall.

Das Klima ist in der Nebensaison milder

Antalya wird von Touristen selbstverständlich am liebsten in den Sommermonaten Juli und August besucht. Für Last Minute Antalya Reisen sind aber auch die Monate Mai, Juni oder September empfehlenswert. In der sogenannten Nebensaison ist das Klima milder und die Temperaturen liegen im Schnitt zwischen 20 und 28 °C. Die Stadt verfügt über einen internationalen Flughafen mit zwei Terminals. Die meisten Hotels bieten Ihren Gästen einen kostenlosen Shuttleservice an.