Loading...

Urlaub Sizilien

Wunderschöne Strände, ein aktiver Vulkan und Kultur, wohin das Auge blickt. Das italienische Essen und die Freundlichkeit der Menschen sind weltberühmt.

Sizilien sehen und sterben
Das ist ein altes Sprichwort und natürlich nicht wortwörtlich zu verstehen. Das Sprichwort zollt der prachtvollen Landschaft Tribut. Sizilien, die größte Mittelmeer-Insel, wurde von den Arabern, den Römern, Griechen und Normannen besucht. Theater, Tempel (Valle die Templi von Agrigent), wunderschöne Landsitze (Villa Romana del Casale), die arabisch-normannische Kathedralen von Monreale und Palermo sind stille Zeitzeugen. Das Teatro Greco mit dem Ätna im Hintergrund beeindruckt jährliche Tausende von Besuchern aus aller Welt. Die Stadt Taormina thront 200 Meter über dem Meer. Heller Sand erwartet Sie in Ihrem Sizilien Urlaub in Giardinie, Naxos, Catania, Calamoche; Cefalù oder in San Vito Lo Capo.

Praktische Hinweise für Ihren Urlaub auf der Insel
Je nach Wunsch können Sie mit der Fähre oder dem Flugzeug anreisen. Die Anreise per Fähre in Ihren Sizilien Urlaub dauert zwar länger, bietet jedoch noch eine kleine Schiffsreise dazu. Auf Sizilien gibt es drei Flughäfen, Palermo (Norden), Trapani (Westen) und Catania (Osten). Palermo und Catania werden von Deutschland aus am meisten angeflogen. Trapani kann direkt aus Deutschland angeflogen werden
Das öffentliche Verkehrsnetz ist leider schlecht ausgebaut. Die Züge fahren nicht so oft am Tag. Mehrmaliges Umsteigen ist an der Tagesordnung. Die Busse stehen meistens am Bahnhof oder auf dem Hauptplatz der Städte. Wenn Sie viel unterwegs sein wollen, ist jedoch ein Mietwagen zu empfehlen. Die Straßen sind nicht sehr gut, aber für Ausflüge außerhalb der Städte ist das Auto am besten geeignet.

Die italienische Küche ist sicherlich ein Highlight bei einem Sizilien Urlaub. Die Insel ist vor allem wegen der ausgezeichneten Fischgerichte bekannt. Darüber hinaus kann sehr preiswert und lecker an den Straßenständen Essen gekauft werden. Sizilianische Desserts sind weltberühmt. Pizza und Pasta gibt es natürlich auch. Sizilianische Spezialitäten sind dennoch unvergleichlich gut.

Geld abheben funktioniert so gut wie in Deutschland. Mit Kreditkarte beheben oder bezahlen funktioniert problemlos. Geldautomaten stehen in Post- und Bankfilialen. Mit einer DKB-Kreditkarte können Sie auch im Sizilien Urlaub gebührenfrei abheben und zahlen.

Die Hotels für Ihren Sizilien Urlaub sind natürlich wie überall in der Nebensaison preisgünstiger. Das Meer ist noch sommerlich warm. April bis Oktober ist die beste Reisezeit. An der Nordküste, um Messina oder dem Ätna regnet es oft. In den Bergen liegt im Winter oft Schnee.

Für das Essen in einem schicken Restaurant müssen Sie mit ca. 25 Euro pro Person rechnen. Die Wochenmärkte laden zum Stöbern ein, bieten aber auch sowie die Streetfood Stände leckere Gerichte um die 2 Euro an.
In Sizilien wird kein Trinkgeld gegeben!

Ein Reiseadapter ist notwendig, da es auf Sizilien drei verschiedene Arten von Steckdosen gibt.
Sonnenschutz und Mückenschutz sind unerlässlich. Die Mittel sind in Deutschland jedoch günstiger.

Für den Besuch der archäologischen Stätten sollten Sie unbedingt ein paar feste Schuhe einpacken. Die Strände im Osten sind ebenfalls steinig, daher sind hier Schwimmschuhe ratsam.

Da Sizilien streng katholisch ist, sollten Frauen beim Betreten der Kirchen immer eine Kopfbedeckung tragen und die Schultern bedeckt sein.