Pauschalreisen Brasilien

Brasilien ein buntes Land in Südamerika ist das fünftgrößte der Erde. Das Land erstreckt sich vom Amazonas-Becken im Norden bis zu den mächtigen Iguacu-Wasserfällen und Weinbergen im Süden. Die zwei größten Städte, die auch zu den größten Städten der Welt zählen sind Sao Paulo und Rio de Janeiro. Durch die Größe des Landes ist es schwierig die beste Reisezeit zu bestimmen, da Brasilien über verschiedene Klimazonen verfügt. Pauschalreisen Brasilien - die Temperaturen liegen das ganze Jahr über bei 25°C und mehr. Es gibt aber aufgrund der ausgeprägten Regenzeit Regionen, die man zu bestimmten Zeiten nicht besuchen sollte.
Ein direkter Flug von Frankfurt nach Sao Paola dauert ca. 12 Stunden, Direktflüge nach Rio de Janeiro ca. 12 ½ Stunden.

Pauschalreisen Brasilien
Samba, Sonne und Lebensfreunde, das ist Rio de Janeiro. Hauptreisezeit für Rio de Janeiro ist die Karnevalzeit, aber hier tobt das Leben 365 Tage im Jahr. Highlight der Stadt ist die Christus Statue Cristo Redentor auf dem Corcovado. Auch die Traumstrände an der Cobacabana, der Zuckerhut, koloniale und moderne Architektur sind weitere Höhepunkte der pulsierenden Metropole.  
Die drittgrößte Stadt der Welt und die größte Lateinamerikas Sao Paolo ist das Wirtschafts-zentrum Brasiliens. In der berühmtesten Straße der Stadt „Avenida Paulista“ haben sich vor allem Banken und Versicherungen angesiedelt, wegen den zu hohen Grundstückspreisen und Mieten. Einer der größten neugotischen Gotteshäuser der Welt die Catedral Metropolitana auf dem Kathedralplatz ist ein Besuch wert. Kulturinteressierte können in den Museen Paulista, Pinacoteca do Estado und Afro-Brasil viel über die Geschichte Brasiliens erfahren.
Die Stadt Salvador de Bahia hat mit ihren afrikanischen Einwohnern, den schönen Kolonial-bauten und dem gewissen Rhythmus einen besonderen Charme. Highlights der Stadt ist die Altstadt, ein UNESCO-Weltkulturerbe und die Kirche Sao Francisco.
Weitere Attraktionen bei Pauschalreisen Brasilien sind die Iguazu Wasserfälle, der Amazonas Regenwald, das Feuchtgebiet Pantanal und das Inselparadies Fernando de Noronha. Alle sind unter Schutz von UNESCO.
Ursprünglich gab es in Brasilien vier Bevölkerungsgruppen. Die Portugiesen, Afrikaner, verschiedene Immigrantengruppen aus Europa und die einheimische Volksgruppe. Damit ist Brasilien wohl das gemischteste Volk der Erde. Eine klare Zuordnung ist heute gar nicht mehr möglich. Brasilianer sind bekanntlich lebensfreudig, gelassen und optimistisch. Ihre gute Laune ist ansteckend und ihre liebe zum Fußball ist weltbekannt.  Pauschalreisen Brasilien Reiseangebote finden Sie das ganze Jahr durch bei uns.