Last Minute Cancun

Der Wunsch nach türkisfarbenem Wasser und weißem Sandstrand wird in Cancun wahr. Die Stadt an der Küste der Halbinsel Yucatán in Mexiko lockt jedes Jahr Millionen Touristen aus aller Welt an. Last Minute Cancun vereint traumhafte Strände, zahllose Lokale und verschiedene Sehenswürdigkeiten miteinander, was die Küstenstadt für unterschiedlichste Touristengruppen interessant macht. Die vielen Clubs und Bars in der Stadt sowie am Strand locken jedes Jahr viele junge Partyurlauber zum Spring Break an. Ebenso finden sich viele Familien unter den Urlaubern, die die diversen Freizeitangebote und familienfreundlichen Hotelanlagen nutzen. Cancun ist somit ein perfekter Urlaubsort für SIe, wenn Sie auf der Suche nach Abwechslung sind.

Die Stadt hat sich zwar in den letzten Jahrzehnten zu einer touristischen Oase entwickelt, allerdings findet sich auch lokale Kultur in Form von Kunsthandwerk auf Flohmärkten in der Mercado 28 oder Mercado 23. Silberschmuck, Keramikgeschirr und bestickte Kleider werden hier angeboten und laden zu einem gemütlichen Bummel zwischen den Ständen ein. Last Minute Cancun. Es lohnt sich die Stadt also auch außerhalb der Hotelzonen zu erkunden, denn dort finden sich lokale Restaurants, die authentische mexikanische Küche anbieten. Ansonsten dominiert gerne der us-amerikanische Einfluss.

Essen und Trinken – Last Minute Cancun
Kulinarisch sind vor allem Fisch und Meeresfrüchte beliebt. In vielen Lokalen gehören Fisch-Tacos zum Klassiker. Dies Auswahl ist dabei riesig und es findet sich wirklich für jeden etwas. Neben kleinen lokalen Restaurant und Bars gibt es auch einige exklusive Locations, die Sterneküche und experimentellere Adaptionen von lokalen Klassikern anbieten.

Sehenswürdigkeiten, Attraktionen bei Last Minute Cancun
Für Tagesausflüge lohnt sich die Fahrt aus der Stadt raus an, um Maya-Ruinen, die Ruinen von Chichen Itza und Tullum zu besuchen. An einem besonders heißen Tag können Sie auch das Acuario Interactivo besuchen. In diesem Aquarium können Sie mit Haien schwimmen sowie die Delfine und Seelöwen besuchen. Wenn Sie danach Lust auf noch mehr Wasser haben, können Sie auch an einem der zahlreichen Schnorchelkurse in Cancun teilnehmen. Das Riff Puerto Morelo verspricht farbenfrohe Fische und Meerestiere, die sich zwischen den Korallen tummeln. Last Minute Cancun Reisen ; in manchen Hotels werden auch Kombitickets angeboten, die die Besuche zu den unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten und Abenteuern organisieren.

Außerdem verzaubert die Küstenstadt mit ihren vielen kleinen versteckten Lagunen, von denen manche mal mehr mal weniger bekannt sind. In Mitten grüner Natur können Sie hier an den Wasserstellen baden und entspannen. Für weitere Naturerlebnisse bietet sich auch ein Besuch im Nationalpark Sian Ka'anan. Auf einer Fläche von ca. 5.300 Quadratkilometern können Sie die Vielfalt von Pflanzen und Tieren bestaunen.