Billigflüge Istanbul

Istanbul ist ein erholsamer Urlaubsort. Die Stadt grenzt im Norden an das Schwarze Meer und im Süden an das Marmarameer. An den Küsten und Inseln finden Sie schöne Sandstrände. Zu den Naherholungszielen gehören in neun Prinzeninseln. Büyükada ist die größte Insel Istanbuls. Rund um die Insel stehen Ihnen Strände zum Sonnenbaden und Relaxen zur Verfügung. Fliegen Sie mit unseren Billigflüge Istanbul Angeboten in diese faszinierende Stadt. Die Insel bietet Ihnen neben den Stränden auch einige Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel das Griechische Kloster.

Urlaub - Billigflüge Istanbul

Istanbul erstreckt sich als einzige Stadt über zwei Kontinente. In jeder Ecke des Urlaubsortes ist die europäisch-asiatische Mischung spürbar. Der Ort bietet eine dreitausendjährige Historie und ist eine der ältesten Metropole. Die verzierten Moscheen und eindrucksvollen Kirchen vermitteln die unterschiedlichen Facetten der Stadt. Traditionell finden regelmäßig Basare statt, die von vielen Touristen gerne besucht werden. Jeder Stadtausflug in die verwinkelten Straßen und Gassen werden zum unvergesslichen Erlebnis.

Badeurlaub mit der ganzen Familie

Die Metropole bietet viele Badestrände, die an der Küste des Schwarzen Meeres liegen. Ein eindrucksvoller Strand ist der Badeort Sile. Der Sandstrand ist sehr breit und sauber. Billigflüge Istanbul ! Er befindet sich in der Nähe einiger großen Resorts, wie sie häufig an der Südküste zu finden sind. Auch der Hafen von Sile ist nicht weit entfernt. Hier finden Sie viele nette Restaurants und einen alten Wachturm, der noch aus der osmanischen Zeit stammt. Zu den modernen Badeorten gehört der Badeort Kilyos. Er ist an der europäischen Schwarzmeerküste zu finden. Der Strand von Kilyos-Kumköy liegt circa 35 km vom Zentrum entfernt und bietet viel Ruhe.

Viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen - Billigflüge Istanbul

Istanbul hat außer den tollen Stränden noch viel mehr zu bieten. Eines der Aushängeschilder der Stadt ist die Blaue Moschee. Sie ist mit tiefblauen Wandfliesen bestückt, die einen großen Teil der Mauer und die Kuppel verzieren. Eine weitere schöne Sehenswürdigkeit ist die Sophienkirche, die auch als Hagia Sophia bekannt ist. Die Bosporus Brücke der Stadt wurde im Jahr 1970 errichtet und hat eine Länge von einem Kilometer. Sie verbindet Europa mit Asien und sollte ebenfalls bei einer Tour durch die Metropole besucht werden. Zu den interessanten Bauwerken gehört neben der Sultan-Ahmed-Moschee die Cisterna Basilica. Sie wird auch als Versunkener Palast bezeichnet.