Köstliche Tropfen

Hierzulande sind kroatische Rebensäfte noch ein Geheimtipp. Dabei gibt es gerade in Istrien hervorragende Weingüter zu entdecken - neben Dalmatien und Slawonien mit 52.000 Hektar eines der drei größten Anbaugebiete des Landes.

Entlang der Weinstraße um das Anbaugebiet von Poree etwa entdeckt man neben edlen Tropfen auch bedeutende Kunstschätze. Darunter die Basilika Euphrasiana mit ihren byzantinischen Fresken und Mosaiken. Als Weltkulturerbe wurde sie unter den Schutz der UNESCO gestellt. Eine zweite Route führt Gourmets in die Gegend um Buje. Hier gibt es viele kleine Winzereien. Qualitätsweine sind schon ab fünf Euro zu haben. Fast überall sind Degustationen möglich.


(XXL-News/Camilla Härtewig)

bis zu 100 Euro Reisegutschein bei Buchung !

weitere Reiseangebote zu Ihrem Urlaubsziel finden Sie hier
 

Wein Reisen